tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 25 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegan

Süßkartoffel-Bowl mit Erdnusssauce

bunt und vitaminreich, ganz einfach

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Ingwer schälen, Knoblauch abziehen. Peperoni, Limette waschen, putzen, trocknen. Limettenschale fein abreiben, Saft auspressen. Kichererbsen abtropfen lassen, 40 g davon mit Ingwer, ½ Knoblauchzehe, Peperoni, Limettensaft, -abrieb, Orangensaft, Erdnussmus, 1 El Sojasauce und Ahornsirup cremig pürieren.

  2. Tofu in Streifen (0,5 x 3 cm) schneiden, mit restlicher Sojasauce (2 El) vermengen. Süßkartoffeln schälen, in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

  3. Süßkartoffeln in 1 El Öl anbraten, Gemüsebrühe zugeben, zugedeckt ca. 10 Min. bei kleiner Hitze garen, mit Meersalz würzen, herausnehmen. Tofu in restlichem Öl (1 El) ca. 5 Min. bei kleiner Hitze braten, übrigen Knoblauch (½ Zehe) dazupressen, restliche Kichererbsen (200 g) kurz miterhitzen.

  4. Rucola, Gurken waschen, putzen, trocknen, Gurken in Scheiben schneiden. Beides mit Süßkartoffeln, Tofu, Kichererbsen und Erdnusssauce in Schalen anrichten, mit Erdnusskernen bestreuen.

0 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

Kommentarliste

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt