tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegetarisch

Thai-Nudeln

Zubereitung:

  1. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer abziehen, alles fein hacken und in Öl andünsten.

  2. Paprikaschoten, Brokkoli waschen, putzen, in feine Streifen bzw. kleine Röschen schneiden und zufügen. Currypaste, Zucker, Salz, Pfeffer unterrühren, dann Kokosmilch angießen. Leere Dose mit heißem Wasser auffüllen und mit den Nudeln zufügen.

  3. Alles mit Deckel ca. 7 Min. garen, mit ausgepresstem Limettensaft abschmecken und schon fertig.

4 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

  1. Bryan - 13.02.2020 um 13:47 Uhr

    Nudeln nicht vorher kochen ?

    | Antworten

    1. Bryan - 13.02.2020 um 13:49 Uhr

      Hat sich schon beantwortet werden ja sieben Minuten im Wasser gekocht

  2. Petra Meyer - 03.03.2019 um 21:25 Uhr

    Wieviel ist eine Dose Kokosmilch? Ich habe sie schon in verschiedenen Größen gekauft.

    | Antworten

    1. tegut... tegut...

      tegut... Kundenbetreuung - 08.03.2019 um 15:17 Uhr

      Guten Tag Frau Meyer, danke, dass Sie dieses Rezept ausprobieren möchten.
      Wir haben eine Dose Kokosmilch mit 200 ml Inhalt verwendet.
      Viel Freude bei der Zubereitung der Thai-Nudeln wünscht Ihnen
      Ihre tegut… Kochwerkstatt.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt