tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 20 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Vampir-Burger

gruselig-lecker, für die nächste Halloween-Party

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Zwiebel fein würfeln, mit Hackfleisch, Ei, Senf, Haferflocken verkneten, Salz, Pfeffer, Paprikapulver würzen. 4 gleich große flache Frikadellen formen, in Öl auf jeder Seite 5-6 Min. sanft braten.

  2. Tomaten, Cornichons in feine Scheiben schneiden. Brötchen halbieren, untere Brötchenhälfte mit Mayonnaise bestreichen. Mit Salatblättern, Tomaten-, Cornichonscheiben (8 Cornichonscheiben zurückbehalten), Frikadellen belegen, Ketchup darauf verteilen.

  3. Mandelstifte als Zähne in die Ränder der unteren Brötchenhälfte stecken. Obere Brötchenhälfte darauf setzen, leicht andrücken. Mozzarella-Kugeln halbieren, mit den übrigen Cornichonscheiben als Augen auf die Burger setzen.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt