tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Wirsingtarte Kaminwurzerl

Wirsingtarte mit Kaminwurzerl

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
3
deftig und ideal für Gäste

Zutaten:

für 6 Portionen

  • 250 g Dinkelmehl
  • 1 El Dinkelmehl
  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 El Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Kaminwurzerl (geräuchert, getrocknete Rohwurst)
  • 2 El Sonnenblumenöl
  • 750 g Wirsing
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Muskatnuss
  • 6 Stängel Majoran
  • 100 ml Milch
  • 100 g Schlagsahne
  • 80 g Bergkäse

Außerdem: 1 Springform (Ø 28 cm)

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Dünstzeit ca. 10 Min.
Backzeit ca. 45 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. 250 g Dinkelmehl mit 1 Ei, 1 Tl Salz und 80 ml Wasser verkneten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die ausgebutterte, mit etwas Mehl bestäubte Form damit auslegen. Rand etwas nach oben ziehen, Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen. Springform abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

  2. Zwiebel, Knoblauch abziehen und klein hacken. Kaminwurzerl in dünne Scheiben schneiden und alles in Öl andünsten. Wirsing putzen, vierteln, harte Strünke herausschneiden. Viertel waschen, abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Wirsing unterheben und alles zuerst mit Deckel ca. 5 Min., dann offen weitere 5 Min. dünsten. Mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss kräftig würzen.

  3. Masse auf dem Teigboden verteilen. Majoran waschen, trocken schütteln, abzupfen und klein schneiden. Übrige Eier (4 Stück), Milch und Sahne verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und auf dem Wirsing verteilen. Käse raspeln, Wirsingtarte damit bestreuen und im 180 Grad heißen Ofen auf der mittleren Schiene ca. 45 Min. goldbraun backen.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...