tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Woknudeln mit Papaya
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegan

Woknudeln mit Papaya

schnell gemacht, fruchtig-würzig

Zubereitung:

  1. Reisnudeln mit kochendem Wasser übergießen und zugedeckt ca. 10 Min. ziehen lassen, dann in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und gut abtropfen lassen.

  2. Knoblauch abziehen, Peperoni waschen, entkernen, beides fein hacken. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, schräg in Stücke (ca. 3 cm) schneiden. Pilze putzen, Möhre schälen, Pilze in Scheiben, Möhre in feine Stifte schneiden. Papaya halbieren, entkernen und würfeln. Romana-Salatherz putzen, waschen, trocken schleudern und quer in schmale Streifen schneiden.

  3. Knoblauch und Peperoni im Wok in Sesamöl kurz andünsten, Zucker zugeben, leicht karamellisieren lassen, dann das vorbereitete Gemüse in den Wok geben und unter Wenden 4-5 Min. braten. Reisnudeln und Papaya zugeben, erhitzen,alles mit Sojasauce, dem Saft der Limette und etwas Salz würzen, zuletzt den Romanasalat unterheben.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt