tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Lauchstangen

Lauch

Was bietet uns Lauch?

Vor allem viel Würze! So ist Lauch, auch Porree oder Welschzwiebel genannt, als pikantes Gewürz in der Küche ebenso beliebt und universell einsetzbar wie als feines Gemüse (vor allem seine weißen und hellgrünen Teile). 

Das ganzjährig erhältliche Allroundtalent lässt sich mit seinem kräftigen Geschmack hervorragend mit vielen anderen Gemüsesorten,  Fisch, Fleisch und Geflügel kombinieren.  Und zusammen mit Möhren und Sellerie sorgt Lauch im sogenannten Suppengrün für die typische gemüsefrische Würze in der Suppe.

Welchen gesundheitlichen Wert hat Lauch?

Seinen charakteristischen Geschmack erhält der Lauch durch ätherische Öle, die reichlich in ihm stecken. Ihnen wird eine sanfte antibiotische Wirkung nachgesagt, und dass sie das Immunsystem unterstützen, Erkältungsbeschwerden lindern und stärkend auf die Darmflora wirken.

Auch als wichtiger Folsäurelieferant punktet Lauch: 100 Gramm enthalten über 100 Mikrogramm Folsäure, das entspricht gut einem Drittel der empfohlenen Tagesdosis für Erwachsene.

Gut zu wissen: Im grünen Teil der Lauchstangen steckt besonders viel wertvolles Beta-Carotin, rund  300 Mal so viel wie im weißen Teil.

Saison

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Frisch Lager

Bei tegut… ist Lauch ganzjährig erhältlich, in bester konventioneller sowie Bio-Qualität.

Lagerung

Luftfeuchtigkeit: trocken trocken
Lichtverhältnisse: schattig bis dunkel schattig bis dunkel
Temperatur: Kühlschrank (5-7°C) Kühlschrank (5-7°C)

Wie kann ich Lauch lagern, um ihn möglichst lange frisch zu halten?

Lauch ist robust und unkompliziert und lässt sich daher recht einfach lagern: Im Kühlschrank hält er sich ca. zwei Wochen, am besten im Ganzen im Gemüsefach. Um zu verhindern, dass sich sein kräftiges Aroma auf andere Lebensmittel im Kühlschrank überträgt, bewahren Sie Lauch am besten in einer Plastiktüte auf. 

An einem kühlen, dunklen, trockenen Ort – z. B. im Keller – hält sich Lauch drei bis vier Wochen.

Wie kann ich Lauch zubereiten?

In Suppen, Eintöpfen, Aufläufen, Quiches, herzhaften Kuchen und vielem mehr sorgt Lauch für eine ausdrucksvolle Würze und der grüne Teil zudem für eine schöne frische Farbe. Fein geschnitten ist der weiße Teil auch roh eine tolle (und gehaltvolle) Zutat in Salaten.  Fein geschnitten und kurz blanchiert lässt sich auch der kräftigere und festere grüne Teil der Blätter gut verarbeiten und sorgt für pikanten Geschmack.

Da der weiße Teil des Lauchs unterirdisch wächst, kann sich zwischen seinen Blättern – besonders am Übergang zu den grünen Blättern – Sand verstecken. Darum ist gründliches Waschen wichtig, am besten längs halbiert, Schicht für Schicht unter fließendem Wasser.

Sehen Sie hier, woher unsere Produkte stammen!

Lernen Sie die Erzeuger unserer tegut... Eigenmarken kennen.

zur Übersicht

Name Region Produktkategorie
Stockner GmbH & Co. KG Bayern Obst, Gemüse & Eier zum Lieferanten