Drucken

Gebackene Zucchini

Zubereitungszeit ca. 30 Min. / Garzeit ca. 45 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Gebackene Zucchini

Zutaten:

für 2 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Zucchini waschen, längs halbieren. Fruchtfleisch mit einem Löffel vorsichtig aushöhlen, grob hacken.

  2. 2.

    Zwiebel, Knoblauch fein würfeln, im Öl andünsten, Zucchinifruchtfleisch zugeben, ca. 5 Min. weiterdünsten, abkühlen lassen.

  3. 3.

    Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, dann grob hacken.

  4. 4.

    Feta grob zerbröseln, getrocknete Tomaten in Streifen schneiden, mit Walnüssen, Semmelbröseln, Eiern verrühren und mit Oregano, Salz, Pfeffer würzen.

  5. 5.

    Zucchinimasse zugeben, ausgehöhlte Zucchinis damit füllen.

  6. 6.

    Tomatensauce mit Schmand verrühren, in eine Auflaufform geben. Zucchinis darauf setzen, mit Alufolie abdecken, im 180 Grad heißen Ofen ca. 15 Min. garen. Folie abnehmen, weitere 15-20 Min. fertig garen.

  7. 7.

    Gefüllte Zucchini mit der Tomatensauce servieren.