Drucken

Rindfleischspieße

Zubereitungszeit 30-40 Min. / Marinierzeit 60-120 Min./ Gar- und Grillzeiten 13-18 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Zutaten:

für 4 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Zwiebel, Knoblauchzehen abziehen, fein würfeln, die Hälfte davon mit 4 El Öl, Bier, mischen. Petersilie waschen, fein hacken, die Hälfte zur Marinade geben, mit Pfeffer würzen.

  2. 2.

    Rouladen waschen, trockentupfen, längs halbieren, in der Marinade 1-2 Std. ziehen lassen.

  3. 3.

    Paprika, Zucchini waschen, putzen, Zucchini quer halbieren, längs in dünne Scheiben schneiden, Paprika längs in dünne Streifen schneiden. Gemüse mit restlichem Öl, Balsamessig, vermengen, mit Salz, Pfeffer würzen, auf einer Aluschale auf dem Grill 5-8 Min. garen.

  4. 4.

    Rouladenstreifen abtropfen lassen, mit Salz würzen, jeweils eng um Holzspieße wickeln, an den Enden aufspießen, 8-10 Min. unter mehrmaligem Wenden grillen.

  5. 5.

    Restlichen Knoblauch mit Joghurt, restlicher Petersilie verrühren, mit Salz, Pfeffer abschmecken.

  6. 6.

    Spieße mit warmem Gemüse servieren, den Joghurt zum Dippen für die Fleischspieße dazu reichen.