Drucken

Schnitzelrouladen mit Gorgonzola-Birnen-Füllung und Weißweinsauce

Zubereitungszeit ca. 45 Min./ Garzeit ca. 30 Min.

Bilder wieder einblenden

Zutaten:

für 4 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Schnitzel waschen, gut trockentupfen, mit starker Klarsichtfolie bedecken und mit einem Fleischplattierer oder der Unterseite einer Pfanne flach klopfen.

  2. 2.

    Frischkäse mit Gorgonzola, Rosmarin verrühren, mit Pfeffer würzen. Creme auf einer Seite der Schnitzel verstreichen. Je eine Scheibe Frühstücksspeck darauf legen. Birne waschen, putzen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Viertel in schmale Spalten schneiden, im unteren Bereich der Schnitzel nebeneinander legen. Schnitzel von dieser Seite aufrollen, mit Fleischnadeln feststecken.

  3. 3.

    Rouladen außen mit Salz, Pfeffer würzen, in einem Schmortopf in Rapsöl rundum anbraten. Zwiebel abziehen, würfeln, zum Fleisch geben, kurz mitbraten. Gemüsebrühe, Wein angießen, Rouladen mit Deckel ca. 30 Min. bei mittlerer Hitze schmoren.

  4. 4.

    Schnitzelrouladen aus dem Topf nehmen, warm stellen. Sahne, Saucenbinder zur Sauce geben, kurz pürieren, einmal aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer abschmecken. Schnitzelrouladen mit Weißweinsauce servieren.