Drucken

Gefüllte Kalbsröllchen

Zubereitungszeit ca. 15 Min./ Bratzeit ca. 12 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Zutaten:

für 3 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Knoblauchzehe abziehen, sehr fein würfeln. Toastbrot entrinden, fein verreiben. Basilikumblättchen abzupfen, einige für die Garnitur beiseite legen, Rest in feine Streifen schneiden. Zitronenschale fein abreiben. Alles mit dem Kräuterfrischkäse glatt verrühren.

  2. 2.

    Kalbsschnitzel waschen, trockentupfen, zwischen Klarsichtfolie flach klopfen, halbieren. Mit Salz, Pfeffer würzen. Jedes Fleischstück mit einem Viertel der Frischkäsemischung bestreichen, dabei einen Rand freilassen. Fleisch nach innen zuklappen, mit Holzstäbchen verschließen.

  3. 3.

    In einer Pfanne in Olivenöl beidseitig 10-12 Min. goldbraun braten. Herausnehmen, warm stellen. Bratensatz mit Marsala loskochen, Sahne angießen, etwas einreduzieren lassen. Röllchen wieder in die Sauce legen, heiß werden lassen.

  4. 4.

    Gemüsemix nach Packungsanleitung garen. Kalbsröllchen mit Sauce und Gemüse auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Basilikumblättchen garniert servieren.