Drucken

Melonen-Reis-Salat mit Garnelen

Zubereitungszeit ca. 20 Min./ Garzeit ca. 10 Min./ Bratzeit ca. 4 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Melonen-Reis-Salat

Zutaten:

für 4 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Riesengarnelen im Sieb antauen lassen. Basmatireis nach Packungsanleitung in Salzwasser ca. 10 Min. garen.

  2. 2.

    Salatgurke schälen, längs vierteln, quer in Scheiben schneiden. Melone entkernen, Schale abschneiden, Fruchtfleisch würfeln. Salatherz-Blätter ablösen, waschen und trocken schleudern, quer in breite Streifen schneiden. Minzeblättchen abzupfen, 3-4 zum Garnieren beiseitelegen, die restlichen in feine Streifen schneiden.

  3. 3.

    Knoblauch abziehen, fein hacken. Senf mit 1 ½ El Zitronensaft, Orangensaft, 2 El Olivenöl, Minze, Salz, Cayennepfeffer verrühren. Garnelen kalt abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen, in restlichem Olivenöl (1 El) mit Knoblauch auf jeder Seite ca. 2 Min. braten, mit Salz, Cayennepfeffer, übrigem Zitronensaft (½ El) würzen, herausnehmen. Alle Zutaten auf einer Platte anrichten, Dressing darüberträufeln. Melonen-Reis-Salat mit Minzeblättern garnieren.