Drucken

Steckrüben-Rösti mit Kräuterquark

Zubereitungszeit ca. 30 Min./ Garzeit ca. 8 Min. pro Rösti

Bilder für den Ausdruck entfernen

Steckrueben Roesti mit Kraeterquark

Zutaten:

für 2 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Steckrübe waschen, schälen, Zwiebel abziehen, beides auf einer Küchenreibe oder mit der Küchenmaschine fein raspeln, mit Ei, Mehl, Thymian, Salz vermischen.

  2. 2.

    Clementinensaft auspressen, Kräuter waschen, trocken schütteln, klein schneiden. Quark mit Clementinensaft und Kräutern verrühren, mit Salz abschmecken.

  3. 3.

    Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, je Rösti 2-3 El der Masse in die Pfanne geben, mit dem Löffel glatt streichen, auf jeder Seite ca. 4 Min. goldbraun braten. Steckrüben-Rösti mit Kräuterquark servieren.