Drucken

Schafskäse-Crostini mit Honig und Basilikum

Zubereitungszeit ca. 25 Min./ Gratinierzeit ca. 10 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Zutaten:

für 8 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Schafskäse mit einer Gabel fein zerkrümeln. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in feine Röllchen schneiden. Cranberries grob hacken, mit den Frühlingszwiebeln zum Schafskäse geben, Olivenöl, 2 El Honig unterrühren, alles mit Chiliflocken, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel würzen.

  2. 2.

    Doppelspitz in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, Fetamasse gleichmäßig daraufverteilen. Crostini auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, im 220 Grad heißen Ofen ca. 10 Min. gratinieren.

  3. 3.

    Basilikumblättchen abzupfen, waschen, trocken schütteln, grob hacken. Crostini auf eine Platte legen, mit restlichem Honig (1 El) beträufeln und mit Basilikum bestreut servieren.