Drucken

Pizza-Muffins in zwei Varianten

Zubereitungszeit ca. 30 Min./ Backzeit ca. 25 Min.

Bilder wieder einblenden

Zutaten:

für ca. 12 Stück

Zubereitung:

  1. 1.

    Halbgetrocknete Tomaten in einem Sieb abtropfen lassen, Öl dabei auffangen. Salami, Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Tomaten, Oliven grob hacken. Mehl mit Salz, Oregano, Backpulver, Natron mischen.

  2. 2.

    Das Ei in einer zweiten Schüssel verquirlen. Aufgefangenes Öl mit Olivenöl auf 50 ml auffüllen, mit fein geriebenem Parmesankäse, Buttermilch zum Ei geben, alles gut verrühren. Die Mehlmischung zur Eimasse geben, kurz unterrühren. Teig in zwei Portionen teilen, in die eine Salami und Oliven, in die zweite Tomaten und Mozzarella geben, jeweils kurz unterrühren.

  3. 3.

    Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Teige jeweils auf sechs Mulden verteilen, Muffins im 180 Grad heißen Ofen ca. 25 Min. backen, anschließend abkühlen lassen.