Drucken

Spargel-Pastasalat

Zubereitungszeit ca. 30 Min./ Garzeiten ca. 14 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Spargel Pastasalat

Zutaten:

für 4 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Penne in Salzwasser bissfest garen, abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Parmesan reiben. Essig, 4 El Öl, Salz, Pfeffer, Prise Zucker verrühren. Zuerst Zwiebel und Parmesan unterrühren, dann die gekochten Penne unterheben.

  2. 2.

    Knoblauchzehe abziehen, fein hacken. Weißbrot grob würfeln und in restlichem Olivenöl (2 El) rundherum goldgelb rösten, Knoblauch zugeben, Brotwürfel aus der Pfanne nehmen. Spargel waschen, Enden abschneiden, Stangen schräg in 3-4 cm lange Stücke schneiden und in wenig Salzwasser mit einer Prise Zucker ca. 3 Min. garen, dann abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen.

  3. 3.

    Oliven und Tomaten abtropfen lassen, Tomaten grob hacken. Beides zusammen mit Spargel und Croûtons unter die Penne heben, mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.