Drucken

Medaillons auf Champignonrahm mit Miniklößen

Zubereitungszeit ca. 30 Min./ Garzeit ca. 35 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Medaillons auf Champignonrahm mit Miniklößen

Zutaten:

für 4 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Schalotten abziehen, fein würfeln. Champignons putzen, vierteln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden. Aus dem Kloßteig mit feuchten Händen kleine Klöße (Ø ca. 3 cm) formen. Schweinelende abbrausen, gut trocken tupfen, in ca. 4 cm dicke Medaillons schneiden, mit Salz, Pfeffer würzen.

  2. 2.

    Medaillons im heißen Butterschmalz auf beiden Seiten ca. 2 Min. anbraten, Fleisch aus der Pfanne nehmen, warm stellen. Schalotten, Champignons im Bratfett anschwitzen, Schinkenwürfel zufügen, Weißwein angießen, etwas einkochen lassen. Sahne unterrühren, mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker würzen. Fleisch mit Fleischsaft zufügen, ca. 5 Min. offen etwas einkochen lassen.

  3. 3.

    Miniklöße im siedenden Salzwasser ca. 10 Min. garziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Schnittlauchröllchen über die Medaillons streuen und mit Miniklößen servieren.