Drucken

Sweet Sunrise

Zubereitungszeit ca. 15 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Zutaten:

für 4 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    3,5 Blatt und 1 Blatt Gelatine getrennt in kaltem Wasser ca. 4 Min. einweichen. Kirschsaft mit 1 El Zucker, 1 Tl Zitronensaft, Zimtstange erhitzen. Von 2 Clementinen die Schale fein abreiben, 5 Clementinen auspressen, 350 ml abmessen. Frisch gepressten Clementinensaft mit abgeriebener Schale, restlichem Zitronensaft (1 Tl), Vanilleschote und ausgekratztem Vanillemark, 1,5 El Zucker ebenfalls erhitzen.

  2. 2.

    Gelatine ausdrücken, 1 Blatt im heißen Kirsch-, 3,5 Blatt im heißen Clementinensaft auflösen - die Flüssigkeiten dürfen nicht kochen! Jeweils Vanilleschote bzw. Zimtstange entfernen. 2/3 des Kirschsafts in 4 Grappa-Gläser füllen, im Kühlschrank fest werden lassen.

  3. 3.

    Inzwischen restlichen Kirschsaft mit 10 El Clementinensaft vermengen. Sobald der Kirschsaft in den Gläsern fest ist, Clementinen-Kirschsaft darauf füllen, ebenso im Kühlschrank gelieren lassen. Dann restlichen Clementinensaft darauf füllen und wieder kalt stellen.

  4. 4.

    Schlagsahne mit restlichem Zucker (1,5 El), Kardamom steif schlagen, durch eine große Sterntülle auf das Gelee spritzen. Übrige Clementine in Scheiben schneiden, Cocktails mit Clementinenscheibe, und nach Wunsch Minzeblättchen, garniert servieren.