Drucken

Glasnudelsalat mit Kiwis, Cashewkernen und Tofu

Zubereitungszeit ca. 20 Min. / Zieh- und Blanchierzeiten ca. 3 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Glasnudelsalat mit Kiwis Cashewkernen und Tofu

Zutaten:

für 2 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Glasnudeln mit der Küchenschere in ca. 10 cm lange Stücke schneiden, mit kochendem Wasser übergießen und zugedeckt ca. 2 Min. ziehen lassen, dann abgießen, kalt abspülen und gut abtropfen lassen.

  2. 2.

    Gemüse waschen und putzen. Paprika in feine Streifen, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Lauchzwiebeln kurz (ca. 1 Min.) in kochendes Wasser tauchen (blanchieren). Kiwis schälen, längs vierteln und quer in Stücke schneiden. Räuchertofu ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.

  3. 3.

    Saft der Orangenhälfte und der Limette auspressen. Koriander waschen, trocken schütteln, klein zupfen. Alles mit den vorbereiteten Zutaten und der Chilisauce locker vermengen, mit Sesamöl, Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Salat mit Cashewkernen bestreut anrichten. Tipp: Mit gesalzenen Erdnuss- oder Macadamianusskernen anstelle der Cashewkerne zubereiten.