Drucken

Hähnchen-Ananas-Spieße mit Honig glasiert

Zubereitungszeit ca. 25 Min./ Grillzeit ca. 8 Min.

Bilder wieder einblenden

Zutaten:

für 2 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Hähnchenbrust unter kaltem Wasser abbrausen, trocken tupfen, in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Ananas schälen, harten Strunk entfernen, Fruchtfleisch ebenfalls in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebel abziehen, vierteln, in einzelne Segmente teilen. Fleisch, Ananasstücke, bis auf vier Stücke, und Zwiebel abwechselnd auf zwei Metallspieße stecken.

  2. 2.

    Übrige Ananasstücke pürieren, mit Öl, Honig, Aceto di vino verrühren, mit Salz, Pfeffer, Chili, Curry und Ingwer würzen. Hälfte der Glasur auf die Hähnchen-Ananas-Spieße streichen, auf dem Grill bei mittlerer direkter Hitze ca. 8 Min. grillen, dabei wenden und zwischendurch mit übriger Glasur bestreichen.