Drucken

Spanische Hackbällchen mit Paprika-Dip

Zubereitungszeit ca. 15 Min. / Bratzeit ca. 10 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Spanische Hackbaellchen mit Paprika Dip

Zutaten:

für 4 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Zwiebel, Knoblauch abziehen, sehr fein würfeln, in 1 El Olivenöl glasig dünsten, abkühlen lassen. Dann mit Hackfleisch, Ei, Mandeln gut vermengen und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Majoran kräftig würzen.

  2. 2.

    Aus der Masse mit angefeuchteten Händen kleine Hackbällchen formen und im übrigen Olivenöl (2 El) rundum ca. 10 Min. braten. Ajvar mit saurer Sahne verrühren und mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker würzig abschmecken. Schmeckt gut dazu: knuspriges Baguette oder Fladenbrote.