Drucken

Tofu-Auberginen-Röllchen

Zubereitungszeit ca. 15 Min./ Garzeit ca. 15 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Zutaten:

für 3 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Aubergine waschen, putzen, längs sechs dünne Scheiben abschneiden, Rest würfeln. Zwiebel, Knoblauch abziehen, fein würfeln. Tofu mit einer Gabel oder den Händen zerbröseln. Parmesankäse reiben.

  2. 2.

    Auberginenscheiben in 3 El Öl von beiden Seiten kurz anbraten, mit Salz, Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen. Zwiebel, Knoblauch, Auberginenwürfel, Tofu in restlichem Öl (3 El) andünsten, 3 El stückige Tomaten zugeben, mitdünsten, mit Salz, Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Restliche Tomaten in eine ofenfeste Form geben. Tofu- Gemüse-Mischung auf den Auberginenscheiben verteilen, zusammenrollen, mit einem Zahnstocher fixieren, in die Form legen. Mit Parmesankäse bestreuen und im 220 Grad heißen Ofen ca. 10 Min. backen.