Drucken

Bohnentopf mit Minze

Zubereitungszeit ca. 30 Min./ Garzeit ca. 30 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Bohnentopf mit Minze

Zutaten:

für 4 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in ca. 1 cm große Röllchen schneiden. Knoblauch abziehen, fein hacken, beides in Olivenöl in einem großen Topf glasig schwitzen.

  2. 2.

    Bohnen waschen, putzen, schräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, vierteln oder achteln, mit den Bohnen zufügen, kurz mit anschwitzen. Tomaten, Gemüsebrühe angießen, alles mit Salz, Pfeffer würzen und mit Deckel ca. 30 Min. schmoren.

  3. 3.

    Kräuter waschen, trocken schütteln, grob hacken. Bohnentopf lauwarm abkühlen lassen, mit Kräutern bestreut servieren. Schmeckt gut dazu: warmes Fladenbrot. Tipp: Bohnentopf am Vortag zubereiten. Gut durchgezogen schmeckt er noch intensiver.