Drucken

Zwetschgen-Streuselkuchen

Zubereitungszeit ca. 20. Min./ Backzeit ca. 25. Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Zwetschgen-Streuselkuchen

Zutaten:

für 1 Backblech

Zubereitung:

  1. 1.

    Zwetschgen waschen, entsteinen. Hefekuchenteig (= 530 g, aus dem Kühlregal) auf dem Blech entrollen, mit Pflaumenmus bestreichen, mehrmals mit einer Gabel einstechen, dann mit Zwetschgen belegen.

  2. 2.

    Mehl, Puderzucker, Vanillezucker, flüssige Butter, Prise Salz zu Streuseln verarbeiten, darüberstreuen, Kuchen im 180 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Min. backen.