Drucken

Lauch-Lachs-Flammkuchen

Zubereitungszeit ca. 20 Min./ Backzeit 10-15 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Zutaten:

für 2 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Lauch putzen, waschen, in feine Ringe, Lachs in Streifen schneiden. Limette auspressen, Schmand mit Limettensaft verrühren.

  2. 2.

    1 Portion Flammkuchenteig dünn ausrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Hälfte der Creme fraiche bestreichen und Hälfte der Lachsstreifen, Lauchringe belegen.

  3. 3.

    Im 250 Grad heißen Backofen auf der mittleren Schiene 10-15 Min. backen bis er knusprig ist. Herausnehmen, in Stücke schneiden, noch heiß servieren. Mit der zweiten Portion Teig genauso verfahren.