Drucken

Gefüllte Avocados mit Rucola und Feigen

Zubereitungszeit ca. 25 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Zutaten:

für 4 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Rucola waschen, trocken schleudern, grob hacken. Feigen fein würfeln. Schale der Bio-Orange abreiben, beiseitestellen. Übrige Orangenschale vollständig entfernen, Fruchtfilets zwischen den Trennwänden herauslösen, quer halbieren, Saft dabei auffangen.

  2. 2.

    Orangensaft mit Olivenöl, Sherry, Orangenschale, Salz, Pfeffer zu einem Dressing verrühren. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Avocados längs halbieren, Kerne entfernen, Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Schalen lösen, dabei einen ca. 0,5 cm dicken Rand übrig lassen. Fruchtfleisch klein würfeln, mit 1 El Zitronensaft beträufeln und mit Prise Salz würzen.

  3. 3.

    Übrigen Zitronensaft (2 El) in die Avocadohälften träufeln. Orangenfilets mit Avocadostücken, Feigen, Rucola vermengen, in die ausgehöhlten Avocadohälften füllen. Pinienkerne darüberstreuen und mit Dressing beträufelt servieren.