Drucken

Dinkel-Pasta mit Avocado-Pesto und Rote-Bete-Salat

Zubereitungszeit ca. 25 Min./ Garzeit ca. 10 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Dinkel Pasta mit Avocado Pesto und Rote Bete Salat

Zutaten:

für 4 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Rucola waschen, trocken schleudern, grob hacken. Avocado halbieren, entkernen, aus den Schalen lösen, fein würfeln. Saft der Zitrone auspressen, über die Avocadowürfel träufeln.Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, grob hacken.

  2. 2.

    Dinkel-Spaghettini nach Packungsanleitung in Salzwasser garen. Hälfte des Rucola mit Avocado, Walnusskernen, 3 El Olivenöl fein pürieren, Pesto mit Salz, Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Rote Bete in feine Scheiben schneiden. Orangen schälen, Fruchtfilets zwischen den Trennwänden herausschneiden, Saft dabei auffangen. Schalotte abziehen, fein würfeln, mit Orangensaft, restlichem Olivenöl (3 El), Salz, Pfeffer, Senf zu einem Dressing verrühren. Orangenfilets und Rote Bete auf einer Platte anrichten, mit Dressing beträufeln, mit übrigem Rucola (40 g) und Schafkäse-Würfeln garnieren.

  4. 4.

    Spaghettini abgießen, 4 El Nudelwasser auffangen, mit dem Avocadopesto verrühren. Nudeln und Pesto vermengen, mit Chiliflocken bestreuen und mit Rote-Bete-Orangen-Salat servieren.