Drucken

Zucchini-Nudeln mit Basilikum-Spinat-Pesto und Marinara-Sauce

Zubereitungszeit ca. 15 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Zucchini Nudeln

Zutaten:

für 1 - 2 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Zucchini waschen, mit einem Spiralschneider oder einem Hobel zu Nudeln schneiden. Zitrone heiß waschen, Schale fein abreiben, Saft auspressen.

  2. 2.

    Basilikum, Spinat-Pulver, Pinienkerne, Olivenöl, Zitronensaft und -schale pürieren. Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3.

    Tomate, Paprika waschen, entkernen und grob hacken, mit halbgetrockneten Tomaten, Limettensaft nicht zu fein pürieren. Marinara-Sauce mit einer Prise Salz abschmecken. Zucchini-Nudeln mit dem Pesto vermengen und mit der Marinara-Sauce servieren.