Drucken

Pasta mit Blattspinat, Champignons und getrockneten Tomaten

Zubereitungszeit ca. 20 Min. /Garzeiten ca. 15 Min.

Bilder wieder einblenden

Zutaten:

für 4 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Halbgetrocknete Tomaten in einem Sieb abtropfen lassen, Öl dabei auffangen, Tomaten grob hacken. Schalotte, Knoblauch abziehen, fein würfeln und in 3 El Tomatenöl glasig dünsten. Champignons putzen, vierteln, ca. 5 Min. mitdünsten.

  2. 2.

    Nudeln nach Packungsanleitung ca. 10 Min. in Salzwasser garen. Spinat waschen, trocken schütteln, grob hacken, zu den Champignons geben und andünsten. Alles mit Salz, Pfeffer, Prise Muskatnuss würzen, Tomaten unterheben.

  3. 3.

    Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Parmesan grob reiben. Nudeln abgießen, kurz abtropfen lassen, zum Gemüse geben und mit 4 El Tomatenöl vermengen. Pasta mit Pinienkernen und Parmesan bestreut servieren.