Drucken

Möhrenkuchen mit Orangentopping

Zubereitungszeit ca. 35 Min./Backzeit ca. 45 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Zutaten:

Außerdem: Kastenform (ca. 30 cm)

ergibt ca. 15 Stücke

Zubereitung:

  1. 1.

    Möhren schälen, fein reiben. Orange waschen, trocken tupfen. Schale fein abreiben, Saft auspressen. Hälfte der Schale, Mehl, Backpulver, Natron, Zimt, Zucker, gemahlene Mandeln vermengen. Hälfte des Orangensafts, Möhrenraspel, Apfelmark, Mandel-Drink verrühren und mit den trockenen Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. 50 g Mandelkrokant unterheben und Teig in eine gefettete Form füllen.

  2. 2.

    Kuchen im 180 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 45 Min. backen, herausnehmen und auskühlen lassen.

  3. 3.

    Für das Topping restlichen Orangensaft mit Frischcreme, Vanillezucker verrühren, Kuchen damit bestreichen. Mit übrigem Mandelkrokant (50 g) und restlicher Orangenschale garnieren.