Drucken

Milchbrötchen mit Erdbeer-Aufstrich

Zubereitungszeit ca. 40 Min. /Gehzeiten ca. 90 Min. /Kochzeit ca. 4 Min. /Backzeit ca. 15 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Milchbroetchen mit Erdbeer Aufstrich

Zutaten:

für 12 Portionen

ergibt ca. 16 Milchbrötchen und 2 Gläser Fruchtaufstrich (à ca. 350 ml)

Zubereitung:

  1. 1.

    200 ml Milch erwärmen, mit Mehl, Trockenhefe, Zucker, 1 Prise Salz, Butter und Eiern verkneten. Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Min. gehen lassen.

  2. 2.

    In der Zwischenzeit Erdbeeren waschen, trocknen, putzen, im Topf pürieren, mit Gelierzucker und Zitronensaft unter Rühren ca. 4 Min. sprudelnd kochen lassen, in heiß ausgespülte Gläser füllen und sofort fest verschließen.

  3. 3.

    Hefeteig in 16 gleich große Stücke teilen. Aus den Teiglingen kleine, runde Brötchen formen, nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, leicht flach drücken und mit einem Tuch bedeckt nochmals ca. 30 Min. gehen lassen.

  4. 4.

    Eigelb, restliche Milch (2 El) verrühren, Brötchen damit bestreichen, im 200 Grad heißen Ofen auf der 2. Schiene von unten ca. 15 Min. goldbraun backen und mit Erdbeer-Aufstrich servieren.