Drucken

Surf- & Turf-Burger mit Avocadocreme

Zubereitungszeit ca. 30 Min. /Back- und Grillzeiten ca. 16 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Surf and Turf Burger mit Avocadocreme

Zutaten:

für 4 Portionen

Außerdem: Grillpfanne

Zubereitung:

  1. 1.

    Garnelen nach Packungsanleitung auftauen, kalt abbrausen, abtropfen. Limette waschen, trocknen, Schale fein abreiben, Saft auspressen. Knoblauch abziehen, pressen. Avocado halbieren, Kern entfernen, Frucht aus den Schalen lösen, mit Limettensaft, -schale, Knoblauch, Salz und Cayennepfeffer fein zerdrücken.

  2. 2.

    Brötchen im 200 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 6 Min. backen.

  3. 3.

    Mit Öl bestrichene Grillpfanne erhitzen, Hähnchenfilets darin ca. 10 Min. grillen, Garnelen nach 2–3 Min. dazulegen, mitgaren, alles einmal wenden, mit Salz und Chilisauce würzen. Hähnchenfilets sofort mit je 1 Scheibe Cheddar belegen und diesen leicht schmelzen lassen.

  4. 4.

    Salat, Dill waschen, trocknen. Brötchen halbieren, alle Hälften mit Avocadocreme bestreichen. Unterseiten jeweils mit 1 Salatblatt, Hähnchen, Cheddar, 2–3 Garnelen, 1 Stängel Dill belegen. Burger zusammenklappen und servieren.