Drucken

Levante-Auberginen mit Bohnen-Hummus & Granatapfel

Zubereitungszeit ca. 45 Min./Gar- und Grillzeiten ca. 40 Min.

Bilder wieder einblenden

Zutaten:

für 4 Portionen

Außerdem: Auflaufform (ca. 24 x 35 cm)

Zubereitung:

  1. 1.

    1 Knoblauchzehe abziehen, durchpressen, mit 2 El Olivenöl und ¼ Tl Salz verrühren. Auberginen waschen, trocknen, längs halbieren, Schnittflächen jeweils ca. 1 cm tief rautenförmig einschneiden, mit Knoblauchöl bestreichen, mit der Schnittfläche nach oben in die Auflaufform setzen, unter dem Ofengrill auf der 2. Schiene von unten ca. 20 Min. garen.

  2. 2.

    Für den Hummus Bohnen abtropfen lassen, übrige Knoblauchzehe abziehen, beides mit 2 El Öl pürieren, mit Salz, Zitronensaft würzen.

  3. 3.

    Zwiebel abziehen, fein würfeln, mit Hack in restlichem Öl (2 El) ca. 10 Min. krümelig braten, mit Ras el Hanout, Salz würzen. Aus jeder Auberginenhälfte ca. ²⁄3 Fruchtfleisch herauslösen, mit Hack vermischt zurück in die Hälften füllen. Schafskäse, Milch pürieren, daraufverteilen. Auberginen unter dem Ofengrill (mittlere Schiene) ca. 10 Min. goldbraun überbacken.

  4. 4.

    Koriander waschen, trocknen, klein zupfen, zusammen mit Granatapfelkernen über die Auberginen streuen, mit Bohnen-Hummus anrichten.