Drucken

Vegane Heidelbeer-Bananen-Pancakes mit Heidelbeerkompott

Zubereitungszeit ca. 25 Min.Garzeit: ca. 7 Minuten

Bilder für den Ausdruck entfernen

Bananen Heidelbeer Pancakes

Zutaten:

für 2 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Dinkelmehl mit Rohrzucker, Backpulver, Salz und Zimt in eine Schüssel geben und vermengen.

  2. 2.

    Eine Banane schälen, mit Haferdrink und 1 Tl neutralem Öl fein pürieren und mit 40 g TK-Heidelbeeren zu den trockenen Zutaten geben. Möglichst kurz zu einem glatten Teig vermengen und etwa. 5 Minuten ruhen lassen.

  3. 3.

    In der Zwischenzeit die restlichen TK-Heidelbeeren (140 g) in einem Topf erhitzen, bis sie aufgetaut und leicht warm sind, dann kurz anpürieren, sodass aber noch Stücke vorhanden sind. Die zweite Banane schälen und in Scheiben schneiden.

  4. 4.

    Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen, etwas neutrales Öl hineingeben und pro Pancake je zwei Esslöffel vom Teig hineingeben. Wenn der Teig kleine Blasen wirft, die Pancakes wenden und auch von der anderen Seite ca. 1-2 Minuten braten, bis sie goldgelb sind. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.

  5. 5.

    Die fertigen Pancakes mit Heidelbeerkompott und Bananenscheiben zu zwei Türmchen zusammenbauen und lauwarm servieren.