Drucken

Overnight Oats mit Leinsamen, Paranüssen und Apfel

Zubereitungszeit: ca. 10 MinKühl- bzw. Ziehzeit: ca. 8 Std

Bilder für den Ausdruck entfernen

Overnight Oats

Zutaten:

für 2 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Haferflocken mit Leinsamen und Haferdrink vermengen und über Nacht verschlossen in den Kühlschrank stellen. Tipp: Leinsamen – wenn möglich – selbst schroten, damit die enthaltenen Fette nicht durch lange Lagerung oxidieren.

  2. 2.

    Am nächsten Tag Äpfel schneiden und Paranüsse hacken, mit den Overnight Oats vermengen und mit Zimt würzen. (Alternativ mit dem Zimt über Nacht einweichen)