Drucken

Basilikum-Gnocchi mit Antipasti

Zubereitungszeit ca. 40 Min. / Garzeiten ca. 30 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Gruene Gnocchi mit Tomatensauce Antipasti

Zutaten:

für 6 Portionen

Außerdem: Kartoffelpresse

Zubereitung:

  1. 1.

    Kartoffeln waschen, in Salzwasser ca. 20 Min. garen. WährenddessenBasilikum waschen, trocknen, 2 Stängel beiseitelegen. 50 g Parmesan feinreiben, mit Basilikum cremig pürieren – ist die Masse sehr krümelig, noch1 El Wasser zugeben.

  2. 2.

    Kartoffeln abgießen, pellen, sofort durch die Kartoffelpresse drücken.Basilikumpüree, Mehl einarbeiten. Aus der Masse auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 2 cm dicke Rollen formen, in ca. 2 cm breite Gnocchi schneiden und mit einer bemehlten Gabel leicht flach drücken.

  3. 3.

    Tomaten waschen, trocknen, putzen, klein würfeln. Zwiebel, Knoblauchabziehen, fein hacken, in Olivenöl ca. 2 Min. glasig dünsten, Tomaten,Balsamico zugeben, Sauce ca. 5 Min. einköcheln lassen, mit Salz, Pfeffer,1 Prise Zucker würzen.

  4. 4.

    Gnocchi in Salzwasser ca. 5 Min. gar ziehen lassen, dann abschöpfen,abtropfen, mit Tomatensauce, Antipasti, restlichem Basilikum undgehobeltem Parmesan (30 g) servieren.