Drucken

Little Meat Pies

Zubereitungszeit ca. 40 Min. /Garzeit 35–40 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Zutaten:

für 12 Portionen

Außerdem: Backpapier

Zubereitung:

  1. 1.

    Mehl, weiche Butter, 1 Tl Salz mit 100 ml lauwarmem Wasser zu einemglatten Teig verkneten.

  2. 2.

    Zwiebel, Knoblauch abziehen, fein hacken. Möhre schälen, grob raspeln. Kräuter waschen, trocknen, alle Kräuterblätter abzupfen, grob schneiden. Petersilienstängel fein hacken.

  3. 3.

    Zwiebel, Knoblauch, Petersilienstängel im Öl glasig dünsten, herausnehmen. Hackfleisch im verbliebenen Öl ca. 10 Min. krümelig braten, Zwiebelmischung, geraspelte Möhren, Kräuter unterheben, kurz mitbraten, alles kräftig mit Currypulver, Salz, Pfeffer würzen.

  4. 4.

    Eigelb, Milch verquirlen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 3–4 mm dick ausrollen. 12 Kreise (Ø ca. 12 cm) ausstechen, jeweils mit ca. 2 El Hackmasse belegen, zusammenklappen, Ränder mit einer Gabel festdrücken, Oberseiten mehrmals einstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Meat Pies mit Eiermilch bestreichen und im 200 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene 25–30 Min. backen.