Drucken

Spaghetti mit Balsamlinsen und Rucola

Zubereitungszeit ca. 20 Min. / Garzeit ca. 40 Min.

Bilder für den Ausdruck entfernen

Zutaten:

für 4 Portionen

Zubereitung:

  1. 1.

    Tomaten waschen, Stielansätze entfernen, vierteln. Möhre schälen, fein würfeln. Staudensellerie waschen, in feine Scheiben schneiden. Echaloten, Knoblauch abziehen, fein würfeln. Linsen waschen, gut abtropfen lassen.

  2. 2.

    Echaloten, Knoblauch in Olivenöl andünsten. Möhre, Staudensellerie zugeben, dann die Linsen, Gemüsebrühe angießen und ca. 35 Min. köcheln lassen. Nach ca. 15 Min. Tomaten zugeben. Am Ende mit Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer, Wein und Balsamessig abschmecken.

  3. 3.

    Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Rucola waschen, trockenschleudern, verlesen.

  4. 4.

    Spaghetti abgießen, in einer vorgewärmten Schüssel mit Linsen und Rucola locker vermengen. Sofort servieren.