tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Saisongärten im Kurzporträt: Griesheim am Südring

zurück zur Übersicht

Liegt Ihnen gesunde Ernährung und das Wissen um die Herkunft Ihrer Lebensmittel genauso am Herzen wie uns?

Unter der Trägerschaft des Obst- und Gartenbauvereins 1888 Griesheim e.V. geben wir Ihnen auch 2023 wieder die Möglichkeit, im Rahmen eines tegut… Saisongartens, Ihr eigenes Gemüse in Anlehnung an den ökologischen Landbau anzubauen. Auf ca. 30 m² großen Parzellen können Sie eine ganze Gartensaison miterleben, wie Ihr Gemüse wächst und gedeiht und bis in den Herbst hinein ihr eigenes Gemüse ernten.

Ende April/ Anfang Mai 2023 geht es los und die PächterInnen bekommen ihre Parzelle übergeben. Wir stellen für jede Gartenparzelle das Saatgut, die Setzlinge und das Sä- und Pflanz- Know- How für  ca. 20 verschiedene Gemüsekulturen bereit. Von da an liegt die Pflege und Ernte in Ihren Händen. Die Gartensaison geht bis Ende Oktober/Anfang November.

Sie erhalten regelmäßig Informationen und Tipps zum Gartenbau durch persönliche Beratung vor Ort und durch E-Mails. Die zur Bearbeitung der Parzelle notwendigen Gartengeräte, sowie das Wasser zum Gießen Ihrer Pflanzen werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Die Kosten hierfür sind im Parzellenpreis enthalten. Allgemeine Aufgaben, die im Rahmen von Organisation und Unterhaltung des Saisongartens anfallen, werden auf alle Schultern verteilt und gemeinsam erledigt.

Für 2023 sind wir ausgebucht, es erfolgt eine Vergabe nach Warteliste. Sie können sich gerne eintragen lassen.

Parzellenpreis 2023: Die Teilnahme an einer Gartensaison kostet 80 € pro Parzelle inklusive Pflanzen, Saatgut, Wasser und Nutzung der Gartengeräte.

Für Anfragen nutzen Sie gerne unser Kontaktformular rechts.

Falls Sie sich den Parzellenpreis nicht leisten können, sprechen Sie uns an.

Zusätzlich ist eine Kaution in Höhe von 20€ zu zahlen. Diese erhalten Sie zurück, wenn die Parzelle am Ende des Gartenjahres ordnungsgemäß abgeräumt wurde.

Lagebeschreibung: Griesheim, am Südring zwischen Eberstädter Weg und Pfungstädter Weg.

von Online-Redaktion