tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Schmand 24% Fett

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
3
Sauerrahm, 24% Fett
Schmand 24% Fett

So erhalten die Kühe, entsprechend einer natürlichen Fütterung, Futter ohne Gentechnik. Dies wird durch einen höheren Auszahlungspreis honoriert. Mit dem Kauf von diesem Schmand leisten Sie einen aktiven Beitrag zur Existenzsicherung der Milchbauern und zur Erhaltung unserer Kulturlandschaften.

Füllmenge

250 g

EAN

4305720013634

100 g enthalten durchschnittlich:
Energie 1003 kJ/ 240 kcal
Fett 24,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren 16,4 g
Kohlenhydrate 3,2 g
- davon Zucker 3,2 g
Ballaststoffe < 0,5 g
Eiweiß 2,7 g
Salz 0,208 g

4 Kommentare

  • Ist dieses Produkt 1:1 mit Demeter Milchprodukten(Schrozberger) zu vergleichen bzw. gelten dort die gleichen Bestimmungen für die Tiere und Bauern?
    Die Molkerei ist ja dieselbe.

    Vielen Dank für eine Antwort.

    Nina B. - 14.03.2020 um 07:42 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Nina B., danke für Ihre Frage.
      Die Demeter Milchprodukte sind Bio. Die Milchprodukte der tegut... Eigenmarke sind keine Bio-Produkte. Die Milch stammt von Höfen, die nicht bio-zertifiziert sind, aber für die Erzeugung der tegut… Milch erhalten die Kühe eine Fütterung ohne Gentechnik, meist mit Futter aus eigenem Anbau.
      Seit mehr als 40 Jahren ist die Molkerei in Schrozberg neben der konventionellen Milchproduktion auch im Bio-Bereich tätig. Für tegut… füllt die Molkerei in Schrozberg nicht nur frische Voll- und fettarme Milch ab, sondern auch Schmand, Schlagsahne oder saure Sahne. Alle diese frischen Produkte tragen das „Regionalfenster“.
      Hier bekommen Sie mehr Infos dazu:
      https://www.tegut.com/aktuell/artikel/frische-milch-des-tegut-fairbindet-projekt.html
      Beste Grüße für eine angenehme und gesunde Woche von
      B. Heinrichs aus der tegut... Kundenbetreung

      tegut... Kundenbetreuung - 26.03.2020 um 12:24 Uhr

  • Mir stellt sich die Frage, warum der Schmand im Plastikbecher ist und darum nochmal eine Papierhülle?
    Pfandglas wäre sowieso nachhaltiger!

    Martina Vierengel - 03.12.2019 um 11:50 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Vierengel, danke für Ihre Zeilen.
      Sie schreiben, dass Sie sich den Schmand im Mehrwegglas wünschen. Für den tegut… Schmand verwenden wir einen sogenannten 3-Komponenten-Becher (Pappe, Kunststoff, Aluminiumdeckel). Bei dieser Verpackungsart handelt es sich um eine ökologisch vorteilhaftere Einwegverpackung im Vergleich zum reinen Kunststoffbecher. Durch die Pappummantelung wird der Becher stabilisiert und es kann ein dünnerer Kunststoffbecher verwenden werden. Hierdurch wird Plastik eingespart.
      Allerdings müssen die 3 Komponenten im Anschluss natürlich auch getrennt entsorgt werden.
      Mehrwegsysteme aus Glas machen aus ökologischer Sicht nur Sinn, wenn es sich um Standardgläser handelt, die flächendeckend verwendet und nur zum nächstgelegenen Abfüller, der die gleiche Flaschenform benutzt, zurückgeführt werden können, so dass die Transporte kurz sind. Dennoch spielt auch bei Mehrweggläsern das hohe Gewicht beim Transport eine Rolle.
      Aufgrund des Gewichtes und des Handlings ist der Trend im Lebensmitteleinzelhandel seit Jahren zu Einweg- und Kunststoffverpackungen ungebrochen hoch. Darüber hinaus ist die Ökobilanz für Mehrweg oder Einweg differenziert zu sehen.
      Sicher ist es so, dass auf den ersten Blick Mehrweg die bessere Variante ist. So kann ein Mehrweg-Glas zwar bis zu 50 mal befüllt werden - allerdings fallen hier hohe Energiekosten (für sehr heißes Wasser), großer Wasserverbrauch sowie Abwasserbelastungen bei der Reinigung an.
      Es ist unumstritten, dass zur Reduzierung von Plastik noch viel zu tun ist und jeder Einzelne (Handel, Industrie, Politik und Endverbraucher) seinen Beitrag leisten muss.
      Daran arbeiten wir und freuen uns, wenn Sie sich, da wo sie die Wahl haben, bewusst gegen verpackte Ware entscheiden und damit diese Richtung vorantreiben.
      Eine nachhaltige Wirtschaftsweise in allen Unternehmensbereichen ist das tägliche Bestreben von tegut. Einen weiteren Einblick geben wir auch in unseren Beschaffungsgrundsätzen, die Sie im Impressum auf unserer Homepage unter www.tegut.com finden.
      Wir hoffen sehr, dass Sie tegut... auch zukünftig Ihr Vertrauen schenken und wir Sie weiterhin mit guten Lebensmitteln und schönen Einkaufserlebnissen begeistern können.
      Melden Sie sich gerne wieder, wenn Sie weitere Fragen an uns oder Anregungen für uns haben.
      Beste Grüße für ein angenehmes Adventswochenende aus der
      tegut… Unternehmenskommunikation.

      tegut... Kundenbetreuung - 13.12.2019 um 12:59 Uhr

Ähnliche Produkte:

alle Produkte im Überblick

Jetzt Vorteile sichern...