tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Steinofen-Pizza Tomate-Rucola

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(6)
(1)
(0)
(0)
(2)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
9
Steinofen-Pizza mit schnittfestem Mozzarella, Cherrytomaten, Grana Padano, Rucola und Aceto Balsamico di Modena, tiefgefroren
Steinofen-Pizza Tomate-Rucola

So steckt italienisches Ambiente in jedem Stück dieser Genießer-Kombination aus fruchtigen Cherrytomaten, eingelegt in Aceto Balsamico di Modena, Rucola und geriebenem Grana Padano. Der besonders knusprige Teig wird wie in der "cucina della mamma" mit Olivenöl zubereitet, genießt eine besonders lange Teigruhe und wird anschließend im Steinofen gebacken.

Füllmenge

350 g

Zutaten

Weizenmehl, passierte Tomaten, schnittfester Mozzarella (13,7%), Wasser, Cherrytomaten (8,1%), Grana Padano (3,9%) (enthält Lysozym aus Hühnerei), Rucola (1,9%), Zucker, Rapsöl, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodat), Backhefe, Aceto Balsamico di Modena (0,4%) (gekochter Traubenmost, Weinessig (enthält Sulfite)), natives Olivenöl extra (0,2%), Knoblauchpulver, Zwiebelpulver. Kann Fisch, Soja, Sellerie, Senf, Lupinen enthalten.

EAN

4305720051896

100 g enthalten durchschnittlich:
Energie 856 kJ/ 205 kcal
Fett 7,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren 3,5 g
Kohlenhydrate 26 g
- davon Zucker 2,2 g
Ballaststoffe 2,0 g
Eiweiß 8,3 g
Salz 1,2 g

11 Kommentare

  • Hallo,

    mich würde interessieren, ob Sie pasteurisierten oder frischen Mozzarella für diese Pizza verwenden?

    Mir ist bewusst, dass Bakterien wie z.B Listerien bei dem Backvorgang getötet werden und keine Gefahr der Ansteckung besteht. Jedoch interessiert mich dies trotzdem.

    Vielen Dank im voraus.

    Sabrina Bauer - 18.05.2019 um 23:05 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Sehr geehrte Frau Bauer, eben hat unser Hersteller bestätigt, dass für die Pizza Mozzarella aus pasteurisierte Milch eingesetzt wird.
      Wir wünschen Ihnen guten Appetit.
      Beste Grüße aus der tegut… Unternehmenskommunikation.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 27.05.2019 um 09:41 Uhr

    • tegut... tegut...

      Sehr geehrte Frau Bauer, danke für Ihre Frage zur tegut... Steinofen-Pizza Tomate-Rucola.
      Wir haben bereits beim Hersteller erfragt, ob für diese Pizza pasteurisierter oder frischer Mozzarella verwendet wird.
      In der Regel wird Mozzarella heute vorwiegend aus pasteurisierter Milch hergestellt.
      Sobald wir eine Antwort vom Hersteller bekommen haben, geben wir diese gern an Sie weiter.
      Danke für Ihre Geduld.
      Gute Grüße aus der tegut… Unternehmenskommunikation.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 24.05.2019 um 12:53 Uhr

  • Fisch zählt nicht zum Fleisch sondern zu Meeresfrüchten. Daher ist die Bezeichnung vegetarisch richtig.

    Carina K. - 29.07.2018 um 12:50 Uhr Antworten

  • tegut... tegut...

    Guten Tag Herr Schneider, das tegut... Reinheitsversprechen bezieht sich auf den Verzicht von Zusatzstoffen wie z.B. Geschmacksverstärker, Farbstoffe, Süßstoffe oder Hefeextrakte. Die Spuren von Fisch können nicht ausgeschlossen werden, da auf der gleichen Produktionslinie auch Thunfisch-Pizza hergestellt wird. Für Allergiker ist dieser Hinweis sehr wichtig.
    Die Pizzen haben normalerweise einen Durchmesser von 23 cm bis 25 cm. Bei den Pizzen, die wir nach Ihrem Hinweis nachgemessen haben, war dies auch jedes mal der Fall. Dass es bei Ihnen anders war, bitten wir zu entschuldigen. Ein schönes Wochenende wünscht Anne aus der Online-Redaktion

    tegut... Unternehmenskommunikation - 29.07.2016 um 12:18 Uhr Antworten

  • tegut... tegut...

    Guten Tag Herr Schneider,
    danke für Ihre Zeilen. Ich habe sie an unser Eigenmarken-Produktmanagement weitergeleitet und melde mich, wenn ich eine Antwort habe. Viele Grüße aus der Online-Redaktion sendet Anne.

    tegut... Unternehmenskommunikation - 26.07.2016 um 15:03 Uhr Antworten

  • Reinheitsversprechen klingt gut...
    Bei einer Tomaten-Rucola-Pizza gehe ich eigentlich davon aus dass sie vegetarisch ist. Aber halt...was stegt da klein unter den Zutaten: "kann Spuren von Fisch enthalten". Igitt, dafür brauche ich doch keine vegetarische Pizza kaufen!
    Und noch eine Bemerkung zur Größe der Mini-Pizza (ca. 22 cm Durchmesser): das man für knapp 2 Euro keine Supergroße Pizza bekommt ist klar, aber warum ist die Verpackung dann 26 cm groß. Ist das umweltfreundlich?

    Andreas Schneider - 22.07.2016 um 01:26 Uhr Antworten

Ähnliche Produkte:

alle Produkte im Überblick

Jetzt Vorteile sichern...