tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Die tegut... Kundenbetreuung

25
Vielen Dank für Ihre Bewertung :-)
aktuelle Newsbeiträge

Einfühlungsvermögen, gute Menschenkenntnis und ein offenes Ohr

die 7 Mitarbeiterinnen der tegut... Kundenbetreuung

Fragen und Anregungen rund um das Sortiment (speziell auch die tegut… Eigenmarken), zur GuteKarte (tegut… Kundenkarte), zum Thema Ernährung, die Anmeldung zu einem Kochkurs der tegut… Kochwerkstatt, die Versendung von tegut… Warengutscheinen sowie vieles mehr – ein Anruf bei uns – der tegut… Kundenbetreuung – genügt, damit Ihnen geholfen wird. Erfahren Sie hier, welche Aufgaben wir darüber hinaus erfüllen und wer sich hinter den „Telefonstimmen“ verbirgt.

Das Team der tegut… Kundenbetreuung

Unser Team setzt sich aus sieben Kolleginnen zusammen, davon arbeiten drei in Vollzeit, alle weiteren in Teilzeit. In der Regel werden wir noch durch einen Lernenden (m/w) und einen Praktikanten (m/w) unterstützt. Viele in unserem Team sind schon lange im Unternehmen und bringen Erfahrungen aus unterschiedlichen Fachbereichen und Positionen mit. Die Freude am Umgang mit Menschen, Einfühlungsvermögen, eine gute Menschenkenntnis und ein offenes Ohr sind die wichtigsten Voraussetzungen für unsere Arbeit in diesem tegut… Servicebereich.

Gut vernetzt – Mittler zwischen Kunden und Unternehmen

Aus der Vielfalt unseres Aufgabenspektrums ergibt sich die große Bandbreite der Kontakte, die wir im Unternehmen tegut… haben. Wir sind mit allen Bereichen vernetzt. Das ist wichtig, um die Anfragen, die per Telefon, E-Mail oder Brief hereinkommen, schnell und kompetent bearbeiten zu können. So individuell, wie die Fragen von Ihnen – unseren Kundinnen und Kunden – in der Regel sind, werden sie von uns auch beantwortet.

Aufgaben- und Tätigkeitsfelder

Zu unseren Aufgaben gehört überdies die Betreuung von zwei „Sensorikpaneln“ (aus dem Engl.: Gruppe von Personen, die Lebensmittel verkosten und ihre sensorischen Wahrnehmungen beschreiben) – einem internen mit Kollegen und einem externen mit tegut… Kunden. Im Rahmen der internen Sensorik prüfen wir wöchentlich eine Auswahl an Produkten aus unserem Sortiment. Beim externen Panel bewerten monatlich rund 50 Kunden hauptsächlich unsere Eigenmarken. Beide Sensorikpanel tragen zur Qualitätssicherung und Weiterentwicklung unseres Produktangebotes bei.

Kundenbetreuung Ernährung

Das tegut... Kundentelefon Ernährung erreichen Sie unter derselben Telefonnummer (siehe Infokasten). Hier werden Ihre Fragen u.a. zu speziellen Ernährungsformen, wie vegan, laktose- oder glutenfrei beantwortet und Sie erhalten Tipps für entsprechend geeignete Produkte aus dem tegut… Sortiment.

Zur Entstehung der tegut... Kundenbetreuung

Im Jahr 1999 wurde der Bereich „Kundenbetreuung“, damals noch unter dem Namen „Callcenter“, bei tegut… ins Leben gerufen. Er ist die zentrale Schnittstelle zwischen den Kunden und dem Unternehmen sowie den Märkten und der Unternehmenszentrale. Seit seiner Gründung ist der Bereich personell stetig gewachsen.

von Online-Redaktion

388 Kommentare

  • Guten Tag,
    Letztes Mal als ich bei Ihnen in Tegut war, war ich sehr geschockt wie Ihre Mitarbeiter die Kunden behandeln. Am 24.02.21 war ich und 2 meine Freundin in ihre Filiale in Marburg Ketzerbach. Als wir rein kamen, gab es vor der Tür nur einen Wagen der wir mitgebracht haben. Danach hat Ihre Mitarbeiterin sehr Laut und unhöflich gesagt dass wir noch 2 Wagen brauchen. Meine Freundin gingen noch zwei Wagen zu suchen und ich ging weiter ein zu kaufen mit meinen Wagen.Die Mitarbeiterin Kamm zu mir und fing an zu Schreien dass ich einfach von Supermarkt raus musste und ich nicht da sein dürfte . Ich wollte Ihr erklären dass ich meinen Wagen in anderem Abteilung geparkt habe aber sie unterbrach mich und laut schrie dass ich einfach weg musste entweder sie Polizei anrief. Ich wurde einfach ohne Grund von Ihre Supermarkt raus geschmissen wie letzer Missetäter. Andere Kunde haben diese schreckliche Szene auch gesehen weil sie unglaublich laut war !
    Ehrlich gesagt bin ich sehr enttäuscht und ich kann überhaupt nicht ihre Supermärkte weiter meinen Freunden empfehlen. Sie bieten das Lebensmittel mit so hohe Qualität und mit so hohe Preisen an aber Ihre Kundenservice ist einfach ...Ich habe sogar keinen Kommentar dafür.

    Hoffentlich in Zukunft werden Sie ihre Kundenbetreuung verbessern.

    A.K. - 26.02.2021 um 13:18 Uhr Antworten

  • In ganz Hessen besteht zur Zeit die verschärfte Maskenpflicht in allen Geschäften. Das bedeutet, dass auch das Personal dieser Geschäfte darauf achten muß, dass alle Kunden dieser Verpflichtung nachkommen. Bei Tegut Mörfelden hat mir heute an der Kasse eine Kundin erklärt, dass sie immear ohne Maske einkauft und keine Verpflichtung dazu bestünde. Die Kassiererin hörte sich den Wortwechsel kommentarlos an. Ich fühle mich bei Tegut als Risikopatient so nicht mehr sicher.

    Eine Stammkundin - 22.02.2021 um 20:16 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag "Eine Stammkundin", wir bedanken uns für Ihren Hinweis.
      Wir versichern Ihnen, dass wir nach bestem Wissen und Gewissen an der Eindämmung der Pandemie arbeiten, und uns in diesem Rahmen an die allg. Richtlinien und Vorgaben der Landesregierungen, Städte und Gemeinden halten, die wir täglich verfolgen und neue Maßnahmen sofort umsetzen.
      Selbstverständlich ist es unsere Pflicht, die Einhaltung der Tragepflicht der Mund-Nasen-Bedeckung sowohl bei den Kunden als auch bei unseren Mitarbeitenden sicher zu stellen und Kunden bei Missachtung auch darauf anzusprechen.
      Von der Tragepflicht ausgenommen sind:
      - Kinder unter 6 Jahren
      - Personen, die aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung oder einer Behinderung keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können
      - Mitarbeitende, wenn andere Schutzmaßnahmen, wie Trennvorrichtungen (Spuckschutz an der Kasse) gegeben sind.

      Dahingehend wurden alle tegut... Märkte entsprechend informiert und unterwiesen. Wir nehmen Ihren Hinweis zum Anlass, das Team in Mörfelden-Walldorf nochmals darauf zu sensibilisieren.
      Gute Grüße sendet Ihnen B. Heinrichs aus der tegut... Kundenbetreuung.

      tegut... Kundenbetreuung - 03.03.2021 um 10:43 Uhr

  • Überall steht, der tegut in sprendlingen hat bis 22 Uhr offen, sogar an der Tür von denen. Macht aber um 9 schon zu.

    Ein Stammkunde - 17.02.2021 um 20:57 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Stammkunde, aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat der Markt bis 21 Uhr geöffnet.
      Die neuen Öffnungszeiten werden auf einem Plakat neben dem Eingang kommuniziert.
      Wir bedauern sehr, dass Sie vor verschlossenen Türen standen.
      Die Mitarbeiter sind auch in den nächsten Wochen gerne bis 21:00 Uhr für Sie da.
      Danke für Ihr Verständnis.
      Gute Grüße für eine angenehme Woche aus der tegut... Kundenbetreuung von B. Heinrichs.

      tegut... Kundenbetreuung - 24.02.2021 um 10:48 Uhr

    • Da steht überhaupt kein Plakat. Und auserdem givts doch keine ausgangssperre mehr hier, ist also total sinnlos dieses argument

      Ein Stammkunde - 28.02.2021 um 17:08 Uhr

    • Meint wahrscheinlich 21:00 Uhr

      Besserwisser - 01.03.2021 um 07:50 Uhr

    • tegut... tegut...

      Sehr geehrter Stammkunde, der tegut... Dreieich-Sprendlingen hat sich dafür entschieden, die Öffnungszeiten aktuell bis 21 Uhr zu belassen.
      Da sich häufig Änderungen in den Corona-Auflagen ergeben, hat sich der Markt für eine beständige Öffnungszeit bis 21 Uhr festgelegt.
      Auf einem Plakat ist neben den Eingang wird auf die angepassten Öffnungszeiten hingewiesen.
      Danke und beste Grüße aus der
      tegut... Kundenbetreuung von B. Heinrichs.

      tegut... Kundenbetreuung - 02.03.2021 um 10:30 Uhr


  • Einkaufserlebnis der anderen Art im Tegut Erlangen - Sieglitzhof
    Guten Tag, ich war vorhin in meiner Mittagspause (12.20 Uhr) im Tegut in Erlangen Sieglitzhof und wollte Hefehörnchen kaufen. Als ich den Laden betrat, sah ich gerade noch, wie eine Mitarbeiterin alle Hörnchen aus dem Fach in eine Tüte hat und damit verschwunden ist. Ich habe sie gefragt, ob es noch Hörnchen gäbe, darauf habe ich eine kurze Antwort bekommen, dass es diese nur bis 12 Uhr gäbe, danach dürften sie nicht mehr verkauft werden?! Etwas verwundert habe ich dann nochmal an der Kasse nachgefragt und um ein Gespräch mit der Marktleitung gebeten. Die Dame erklärte mir ebenfalls, dass es Hefehörnchen nur bis 12 Uhr gäbe. Ich erwiderte, dass dies etwas merkwürdig finden würde und als berufstätige Person immer erst in meiner Mittagspause kommen kann, was mich in diesem Fall benachteiligt. Desweiteren habe ich die Marktleitung darauf hingewiesen, dass ich gesehen habe, dass die Mitarbeiterin alle Hörnchen (mindestens 6) aus dem Fach entfernt hat. Daraufhin wurde mir gesagt, dass eine Kundin diese bestellt hätte. Wenn dies so ist, sollte auf jeden Fall noch genügend für andere Kunden da sein, es handelt sich hier ja um keine "Exklusiv"-Artikel, die nur bestimmten Kunden vorbehalten sind. Im Übrigen gab es letzten Samstag um 13.30 Uhr auch noch jede Menge Vorrat. Das ganze hinterlässt einen sehr merkwürdigen Eindruck, vor allem weil die Aussagen von Mitarbeiterin und Marktleitung absolut widersprüchlich waren.

    Lily S. - 15.02.2021 um 15:23 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Lily S., danke für Ihren Hinweis zum Angebot an der tegut… Backstation.
      Wir bedauern, dass die Auswahl an frischen Backwaren zum Zeitpunkt Ihres Einkaufs nicht Ihre Erwartungen erfüllt hat.
      Es ist richtig, dass die Hefehörnchen nur am Morgen gebacken werden.
      Bereits 6 Uhr beginnen die Mitarbeiter mit dem Backen der Frühstücksartikel. Nach 12 Uhr werden dann leider keine Frühprodukte mehr nachgebacken, auch wenn das Fach bereits leer sein sollte.
      Verkauft werden dürfen die Hörnchen auch nach 12 Uhr noch.
      Es ist auch richtig, dass eine Mitarbeiterin die Vor-Bestellung über 3 Hörnchen fertig gemacht und für Kundin zurückgelegt hat.
      Gerne bestellen Sie, wenn gewünscht, Hörnchen für die Mittagspause vor.
      Wir freuen uns, wenn Sie das Gespräch vor Ort suchen und wir Ihnen zukünftig die gewünschten Hefehörnchen bei Ihrem Mittags-Einkauf anbieten können.
      Gute Grüße für eine angenehme Woche aus der tegut... Kundenbetreuung von B. Heinrichs.

      tegut... Kundenbetreuung - 23.02.2021 um 16:30 Uhr

  • Sehr geehrte Damen und Herren
    Jede Verbesserung im Verpackungsmülldesign ist zu begrüßen und tegut geht mit guten Beispielen voran. Auch die Bemühung volle Transparenz für alle Marktteilnehmer zu bieten ist lobenswert. Jetzt erscheint mir aber eine Kleinigkeit merkwürdig zu sein und ich tue mir schwer eine Erklärung zu finden. An der Frischetheke bekam ich eine Papiertüte die mit zwei Aussagen bedruckt ist, die mich rätseln lassen.
    Einmal: "PEFC Dieses Papier stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern und kontrolierten Quellen"
    Dazu: "Es besteht zu 100% aus Recyclingpapier"
    Wie passen die beiden Aussagen zusammen? Aber dafür gibt es bestimmt eine ganz einfache Erklärung.

    Roland Hertel - 13.02.2021 um 11:18 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Herr Hertel,
      vielen Dank für Ihre wertschätzenden Worte in Sachen "Verpackungsmüll".

      Die beiden genannten Sätze stehen erläuternd neben dem PEFC Siegel.
      PEFC ist ein unabhängiges Zertifizierungssystem für Holz- und Papierprodukte.
      Damit Produkte - in diesem Fall Tüten der Bedienungstheke - dieses Siegel erhalten dürfen, muss nachweislich vorausgesetzt sein, dass diese bzw. deren Rohstoffe aus ökologisch nachhaltiger Forstwirtschaft stammen.
      Das „PEFC recycelt"-Label wird eingesetzt, wenn ein Produkt mindestens 70 % „PEFC-zertifiziertes" Material aus Recycling-Quellen enthält. (Der Anteil des Recycling-Materials wird nach ISO / IEC 14021 berechnet.)
      Wir hoffen, dass wir Ihre Frage klären konnten. Falls nicht, melden Sie sich doch gerne bei uns zurück. Herzliche Grüße von C. Fischer aus der tegut... Kundenbetreuung.

      tegut... Kundenbetreuung - 17.02.2021 um 14:36 Uhr

Jetzt Vorteile sichern...