tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Maintal Konfitüren

Fruchtige Leidenschaft seit Generationen

Wir von Maintal Konfitüren sind mit unserer über 130-jährigen Geschichte nicht nur eine der traditionsreichsten Konfitürenproduzenten in Deutschland, sondern zählen bis heute zu den führenden Spezialitätenanbietern für Konfitüren, Gelees, Marmeladen und Fruchtaufstrichen.

Als unabhängiges Familienunternehmen haben wir all unsere Aktivitäten darauf ausgerichtet, Manital nachhaltig zu stärken und weiterzuentwickeln.

Bei uns ergänzen sich Tradition und modernste Technologie. Stetig investieren wir in neue Produktionsverfahren, um Geschmack und Inhaltsstoffe der Früchte bestmöglich zu erhalten. Die Schonung der Ressourcen und aktiver Umweltschutz spielen dabei ein tragende Rolle.

Unser Flaggschiff ist das "Hiffenmark", außerhalb Frankens als Hagebuttenkonfitüre extra bekannt. Jedes zweite Glas dieser feinen, samtweichen Konfitüre, das in Deutschland verkauft wird, kommt aus Haßfurt.

Impressionen von Maintal Konfitüren GmbH

Maintal Konfitüren GmbH stellt sich vor

Was ist das Besondere an Ihren Produkten?

Maintal bezieht seine Früchte nur aus Regionen, in denen Temperatur, Feuchtigkeit, Sonneneinstrahlung und Boden beste Voraussetzungen bieten. Alle Früchte, die Maintal verwendet, zeichnen sich durch ein volles Fruchtaroma aus, das sich nur in natürlich ausgereiften Früchten erlesener Qualität entwickelt. Unmittelbar nach der Ernte werden sie tiefgefroren, damit ihre ganzen Geschmacks- und Nährstoffe erhalten bleiben. Anschließend werden sie in unserem Werk in Haßfurt mit handwerklichem Geschick und großer Sorgfalt zu köstlichen Konfitüren, Gelees und Fruchtaufstrichen verarbeitet.

Was verbindet Sie mit tegut…?

Seit vielen Jahren haben wir eine gute und sehr offene Partnerschaft. tegut... war 2004 bei uns der erste Auftrag für eine große Eigenmarke. Dass die Zusammenarbeit so gut passt, ist kein Zufall. Maintal und tegut... haben in vielen Punkten übereinstimmende Grundsätze: Schonung der Ressourcen, Umweltschutz, strenge Sicherheitskontrollen, höchste Qualitätsstandards, nachhaltiges Wirtschaften ökonomisch, ökologisch und sozial.

Geben Sie uns einen kurzen Überblick über die Entwicklung Ihres Betriebes:

  • 1889 Gründung eines Großhandels für pflanzliche Lebensmittel und Landesprodukte durch Joseph Müller im unterfränkischen Haßfurt. Zunächst besteht der Handel hauptsächlich aus Tee, Kräutern, Dörrobst und Hiffenkernen.
  • 1889 Beginn der Herstellung von Marmeladen und Gelees
  • Betriebsübernahmen durch Rudolf und Helmut Müller
  • Seit 1999 führt Anne Feulner, die Urenkelin des Gründers, das Unternehmen gemeinsam mit ihrem Schwager Klaus Hammelbacher in der vierten Generation

Diese Produkte liefern wir an tegut...

  • Bio-Konfitüre Aprikose

  • Bio-Konfitüre Erdbeere

  • Bio-Konfitüre Himbeere

  • Bio-Konfitüre Sauerkirsch

  • Pflaumenmus

  • Fruchtaufstrich Aprikose

  • Fruchtaufstrich Erdbeere

  • Fruchtaufstrich Hagebutte

  • Fruchtaufstrich Heidelbeere

  • Fruchtaufstrich Himbeere

  • Fruchtaufstrich Sauerkirsche

  • Fruchtaufstrich Waldfrucht

  • vom Feinsten Fruchtaufstrich Aprikose

  • vom Feinsten Fruchtaufstrich Erdbeere

  • vom Feinsten Fruchtaufstrich Himbeere

  • vom Feinsten Fruchtaufstrich Heidelbeere

  • vom Feinsten Fruchtaufstrich Sauerkirsche

  • Gelee extra Apfel

  • Gelee extra Holunderbeere

  • Gelee extra Rote Johannisbeere

  • Gelee extra Quitte

  • Orangen Marmelade

Mehr Infos zum Betrieb

Arbeitsbedingungen

Als Familienunternehmen sind wir bestrebt optimale Rahmenbedingungen für beste Arbeitsergebnisse zu schaffen. Dabei liegt uns eine ausgewogene Work-Life-Balance am Herzen.“ So haben es unsere Geschäftsführer in unserer Firmenphilosophie formuliert. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen unser Handeln, wie zum Beispiel der Wettbewerb „erfolgreich.familienfreundlich“ bei dem wir als Top 20 Arbeitgeber in Bayern ausgezeichnet wurden oder die Würdigung unserer Personalpolitik bei dem großen Preis des Mittelstandes. Mit unserer Personalpolitik „Maintal-Früchte“ wollen wir alle Mitarbeitenden fordern und fördern. In sieben Schritten entwickeln sie sich vom Mitarbeitenden zum Mitunternehmer. Dieses fängt mit einem mehrstufigen Auswahlprozess bei der Besetzung der Stellen und einem gut geplanten und strukturierten Onboardingprozess an und wird im Alltag fortgeführt. Wichtige Aspekte der Maintal-Früchte sind die Aktionen und Maßnahmen zum „Mitwissen“, „Mitdenken“, „Mitlernen“, „Mitverantworten“, „Mitgenießen“, „Mitbesitzen“ und „Mit Werten unterwegs“.

Umweltschutz

Wir von Maintal Konfitüren arbeiten seit über 10 Jahren konsequent an einer Reduzierung unseres Energie- und Wasserverbrauchs. Dieser Grundsatz ist auch in unserer Unternehmenspolitik beschrieben. Somit konnten durch viele verschiedene Maßnahmen, trotz erheblicher Mehranforderungen an Verbraucherschutz und Hygiene, erhebliche Einsparungen getroffen werden. In den letzten 10 Jahren konnten die Verbräuche, bezogen auf ein Kilogramm Produkt um ca. 5 % bei Strom und nahezu 25 % bei Wasser gesenkt werden.

Seit 2014 haben wir eine hocheffiziente Mikrogasturbine (Kraft-Wärme-Kopplung), in der ein Teil des benötigten Stroms selbst erzeugt und die Abwärme zur Dampferzeugung genutzt wird.

Seit 2015 ist der Bezug von zertifiziertem Ökostrom für uns selbstverständlich. Weiterhin haben wir seit 2016 eine Zertifizierung für nachhaltiges Wirtschaften nach dem ZNU-Standard.