tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Demeter-Hof Maier

Wir sind dynamisch und bio – logisch!

Wir bewirtschaften unseren vielfältigen Demeter-Hof bereits in zweiter Generation in Weißenbronn im mittelfränkischen Landkreis Ansbach. Seit über 30 Jahren produzieren wir mit viel Leidenschaft Demeter-Gemüse für tegut...

Die Region bietet ein mildes Klima und vorwiegend sandige humusreiche Böden, das sind gute Voraussetzungen für den Gemüse-Anbau. Um das Bodenleben, das Wachstum und die Qualität der Pflanzen zu fördern, setzen wir biologisch-dynamische Präparate ein.

Wir nutzen unsere Flächen nicht nur für die Erzeugung von Lebensmitteln. Viele unserer Felder sind von Hecken umgeben, die wir regelmäßig pflegen. Die Hecken dienen als Windschutz sowie als Bienen- und Insektenweide. Sie tragen zur Regulation des Wasserhaushaltes bei, beugen Erosion vor und bieten zahlreichen Tieren ein Rückzugsgebiet.

Logo des tegut... Herkunftscheck


Wissen, von wem das Produkt kommt. Lernen Sie die Erzeuger unserer tegut… Eigenmarken kennen.

zur Übersicht

Impressionen von Demeter-Hof Maier

  • Ehefrau und Sohn im Petersilienfeld
  • Betriebsleiter und Sohn am Salatfeld
  • Mitarbeiter beim Salatpflanzen
  • Kühe im Auslauf
  • Kuehe am Futtertisch
  • Beregnung Kürbis
  • Hokkaido Ernte
  • Drescher auf Feld
  • Traktor im Maisfeld
  • Strohballen auf dem Feld
  • Sonnenblumenfeld
  • Emmer
  • Haus
  • Betriebsleiter und Ehefrau im Salatfeld

Demeter-Hof Maier stellt sich vor

Was ist das Besondere an Ihren Produkten?

Wir erzeugen Bio-Gemüse von sehr hoher Qualität auf der Grundlage der biologisch-dynamischen Wirtschaftsweise nach Demeter-Richtlinien. Durch eine vielfältige Fruchtfolge, einen umfangreichen Zwischenfruchtanbau und das Ausbringen der biologisch-dynamischen Präparate steigern wir nachhaltig die Bodenfruchtbarkeit. Das Gemüse wird täglich frisch geerntet, um die bestmögliche Qualität unserer Produkte zu gewährleisten .

Was verbindet Sie mit tegut…?

Wir beliefern tegut... bereits in zweiter Generation seit über 30 Jahren mit unserem Demeter-Gemüse. Gemeinsam arbeiten wir stetig an der Weiterentwicklung von Produktvielfalt und -qualität.

Geben Sie uns einen kurzen Überblick über die Entwicklung Ihres Betriebes:

  • Unser Hof wird seit vielen Generationen im Familienbesitz geführt
  • 1976: Umstellung auf biologische Bewirtschaftung durch Christa und Walter Maier
  • 1977: Beitritt zum Demeter-Verband, Umstellung auf die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise
  • 1980/81: Aussiedlung des Betriebes an den Ortsrand
  • 2013: Hofübergabe an Wolfgang und Annika Maier

Diese Produkte liefern wir an tegut...

  • tegut Bio Salat vom demeter-Hof Maier

    Bio Salat grün

  • tegut Bio Salat vom demeter-Hof Maier

    Bio Bunte Salate

  • Salatherzen

    Bio-Salatherzen

  • Eisbergsalat

    Bio-Eisbergsalat

  • tegut Bio Salat vom demeter-Hof Maier

    Bio Salat rot

  • Bio- Zucchini

  • Bio-Kürbis

Mehr Infos zum Betrieb

Arbeitsbedingungen
Ein Unternehmen ist immer nur so gut wie seine Mitarbeiter. Wir legen sehr großen Wert auf ein faires Miteinander auf unserem Hof. Dazu gehört neben tariflicher Entlohnung und  geregelten Arbeitszeiten ebenso die Förderung persönlicher Stärken und auch das Rücksichtnehmen auf Schwächen. Wir sind immer bemüht, unseren Mitarbeitern respektvoll zur Seite zu stehen.
Umweltschutz
- Wir bewirtschaften unseren Hof biologisch - bei uns kommen keine chemisch-synthetischen Mineraldünger, Herbizide und Pestizide zum Einsatz.
- Durch unsere eigene Tierhaltung und dem Anbau von Leguminosen bemühen wir uns, einen möglichst geschlossenen Betriebskreislauf umzusetzen. Wir haben einen sehr vielseitigen Anbau mit vielen unterschiedlichen Kulturen. Dies ermöglicht uns eine weite und ausgeglichene Fruchtfolge. Dies kommt nicht nur unseren Beständen zugute. 
- Wir bezeichnen die Unkräuter als Beikräuter und schätzen ihren ökologischer Wert für die Insekten und Tierwelt sehr.
- Unser Zwischenfruchtanbau dient ebenfalls zahlreichen Insekten- und Vogelarten als Lebensraum und Futtergrundlage.
- Vor allem durch den Humusaufbau wird Kohlenstoff (CO2) gebunden und somit aktiver Klimaschutz betrieben.
- Das Grünland wird bei uns ebenfalls extensiv genutzt. Durch eine sehr spärliche Düngung und spätem Schnittzeitpunkt wird der Wiesenkräuteranteil und auch die Artenvielfalt gefördert.
- Die landwirtschaftlichen Flächen sind kleinstrukturiert und die Landschaft ist durch viele Hecken und Obstbäume geprägt.
- Wir erhalten und pflegen diese Hecken und Streuobstbestände und belassen außerdem zahlreiche Obstbäume auf Äckern.

Kurz-Info:

  • Rund 150 Hektar Ackerland und 30 Hektar Grünland
  • 4 feste Mitarbeiter sowie 5 Saisonarbeitskräfte

Adresse

Demeter-Hof Maier
Heckenweg 7
91560 Heilsbronn Weißenbronn
Deutschland

Jetzt Vorteile sichern...