tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Paprika Chili

Paprika-Chili mit Basilikum-Dip

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
2

Zutaten:

2 rote Paprikaschoten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Möhre
1 Pastinake
1 Dose Kidneybohnen (225 g Abtropfgewicht)
400 g Bio-Rinderhackfleisch
3 El Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 El Paprikapulver (edelsüß)
2 Dosen stückige Tomaten (800 g)
500 ml Gemüsebrühe
1-2 Tl Instantmehl
Zucker
1 herzberger Bio-Dinkelbaguette
250 g Saure Sahne
6 Basilikumblätter

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Garzeit ca. 20 Min.

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Paprika putzen, in Stücke schneiden. Zwiebel, Knoblauch abziehen, Möhre, Pastinake schälen, alles fein würfeln. Kidneybohnen im Sieb abspülen, abtropfen lassen.

  2. Rinderhackfleisch in einem breiten Topf in Olivenöl krümelig braten, Zwiebel, Hälfte vom Knoblauch kurz mitdünsten, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver würzen. Restliches Gemüse, Bohnen zugeben, stückige Tomaten, Gemüsebrühe angießen, zum Binden mit Instantmehl bestäuben. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 20 Min. garen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken.

  3. Baguette nach Packungsanleitung im 200 Grad heißen Ofen fertig backen. Saure Sahne, klein geschnittenes Basilikum, restlichen Knoblauch, Salz, Prise Zucker verrühren. Paprika-Chili mit Basilikum- Dip und Dinkelbaguette servieren.

2 Kommentare

  • Sehr lecker

    J.Swonke - 28.04.2016 um 07:01 Uhr Antworten

  • schmeckt sehr lecker, aber kleine Pastinake nehmen und etwas Chili zufügen, damit der Name auch passt..

    Beate Rohkohl-Hildenbrand - 12.02.2012 um 18:55 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...