tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Bio, Frische und Regionales: Erster tegut… Markt öffnet in Tauberbischofsheim

6
Vielen Dank für Ihre Bewertung :-)
aktuelle Newsbeiträge

Mietvertrag unterzeichnet

Nun bekommt auch Tauberbischofsheim seinen ersten tegut… Markt! Lange wurde im Hintergrund sondiert und ausgelotet – letzte Woche war es endlich soweit: Im Rahmen eines offiziellen Fototermins haben Vertreter des hessischen Lebensmitteleinzelhändlers im Beisein von Bürgermeisterin Anette Schmidt (CDU) den Mietvertrag für einen ersten Nahversorger-Markt in der baden-württembergischen Kreisstadt unterschrieben. Der neue Markt zieht voraussichtlich noch Ende dieses Jahres in den Stadtteil „Über der Tauberbrücke“. Damit soll das bestehende Fachmarktzentrum rund um den OBI-Baumarkt im Krautgartenweg ergänzt werden.

Alle Einkäufe an einem Ort

Bürgermeisterin Schmidt freut sich sehr über die neuen Mieter auf dem Gelände des Fachmarktzentrums: „Für die Menschen in diesem Stadtteil und aus der näheren Umgebung steigt mit dem neuen Nahversorger-Markt noch einmal die Lebensqualität, da sie ihre Einkäufe nun sehr zentral an einem Punkt erledigen können, ohne verschiedene Ziele ansteuern zu müssen.“

Eröffnung voraussichtlich Ende des Jahres

Auch Martin Kühner, verantwortlicher Expansionsleiter der Region Südwest bei tegut…, kann es, ebenso wie Vermieter Dr. Maximilian Hollerbach, kaum erwarten, dass die Tinte unter dem Mietvertrag trocknet: „Wir können nun endlich mit dem Umbau beginnen. Zum Glück müssen wir nicht komplett neu bauen, sondern das vorhandene Gebäude lediglich nach unseren Maßgaben und Vorstellungen umbauen. Das spart enorm Zeit, sodass wir voraussichtlich Ende des Jahres noch eröffnen können.“

Auch Bäckerei zieht ein

Neben dem eigentlichen Markt wird auch eine Bäckerei in die Verkaufsfläche integriert, ein weiterer Teil soll noch vermietet werden. Den Kunden stehen insgesamt über 100 Parkplätze zur Verfügung.

von Unternehmenskommunikation

2 Kommentare

  • Bitte sorgt dafür, dass es auch genug Grünfläche gibt und nicht alles versiegelt wird.
    Ein paar Bäume auf dem Parkplatz würden diese große versiegelte Fläche aufwerten.
    Das wäre Mal ein Schritt in die richtige Richtung, nachdem der Marktplatz im Sommer nicht zu ertragen ist.

    Beate Müller-Mayer - 24.07.2020 um 22:17 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Müller-Mayer, vielen Dank für Ihre Anregung zur Gestaltung der Außenanlage. Ihre Zeilen haben wir an unsere Bauabteilung weitergeleitet. Herzliche Grüße, N. Reinhold aus der tegut... Kundenbetreuung

      tegut... Kundenbetreuung - 29.07.2020 um 12:55 Uhr

Jetzt Vorteile sichern...