tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Bio-Marke 2012: Bio-Weizenbrot Demeter-Doppelspitz

3
Vielen Dank für Ihre Bewertung :-)
aktuelle Newsbeiträge

Die herzberger bäckerei erhält Biomarke des Jahres 2012

Preisübergabe Biomarke des Jahres 2012 herzberger Doppelspitz

Die herzberger bäckerei erhält für ihr Bio-Weizenbrot Demeter-Doppelspitz die Auszeichnung „Biomarke des Jahres 2012“.

Bio-Produkt Demeter-Doppelspitz 

Zum vierten Mal verleihen Lebensmittel Praxis und bioexperten Consulting Group die „Biomarke des Jahres“. In der Kategorie „Vertriebsschwerpunkt Bio-Fachhandel“ überzeugte der Demeter-Doppelspitz der herzberger bäckerei die Expertenjury und wurde für seine Qualität und seinen Geschmack ausgezeichnet. Damit schaffte es ein Bio-Produkt der herzberger bäckerei bereits zum zweiten Mal in Folge auf das Siegertreppchen.

Keine Backmittel im Bio-Weizenbrot

Besonders in der Herstellung und nachhaltig für Mensch und Natur Demeter-Weizenmehl, Mineralwasser aus eigenem Brunnen, Steinsalz und Hefe bilden die Inhaltsstoffe des herzberger bäckerei Demeter-Doppelspitz. Dr. Eckhart Schlinzig, Geschäftsführer der herzberger bäckerei, und seine Mitarbeiter verzichten bei dem Bio-Weizenbrot komplett auf den Einsatz von Backmittel. Er erläutert, dass eine lange Teigruhe ebenfalls zu einem lockeren Brotteig führt – deshalb beläuft sich die Teigführung des Demeter-Doppelspitz auf 18 bis 20 Stunden.

Wasser aus eigener Quelle

Eine weitere Besonderheit ist das Wasser. Es stammt aus eigener Quelle, hat Mineralwasser-Qualität und läuft durch den Wasserturm der herzberger bäckerei, der einem Gebirgsbach nachgebildet ist. Durch die Anordnung von Granitplatten im oberen Teil und den Wasserverwirbelungen im unteren Teil ist es ständig in Bewegung, bevor es aus einem Vorratsbehälter für die Teigzubereitung entnommen wird.

Regionale Produkte und ökologische Landwirtschaft

Für Eckhart Schlinzig beginnt die Brotherstellung jedoch nicht erst in der Bäckerei, sondern bereits auf dem Feld bzw. der Auswahl des Saatgutes. Deshalb setzt die herzberger bäckerei auf Beziehungen zu regionalen Landwirten, die spezielle Getreidesorten verwenden und sich für die „natürliche Bewirtschaftung“ einsetzen. Als Düngemittel werden ausschließlich organische Mittel verwendet und das Feld wird für vielfältige Fruchtfolgen genutzt.

Bio-Marke des Jahres: Auszeichnung der Fachzeitschrift Lebensmittel Praxis

Die Fachzeitschrift Lebensmittel Praxis (LP) und bioexperten Consulting Group verleihen zum vierten Mal die Auszeichnung Biomarke des Jahres. Die Auszeichnung soll Bio-Markenartikler unterstützen, sich im Wettbewerb mit Handelsmarken überzeugend zu profilieren. Für die Kategorien „Vertriebsschwerpunkt Lebensmitteleinzelhandel (LEH)“ und „Vertriebsschwerpunkt Bio-Fachhandel“ werden Bio-Produkte von verschiedenen Unternehmen eingereicht, die u.a. ein starkes Bio-Engagement sowie eine nachhaltige Unternehmensführung besitzen. Zu beachten ist, dass die eingereichten Produkte maximal zwei Jahre auf dem Markt sein dürfen.

Bio-Produkte Bewertungsjury 

Eine Vorjury testet die Bio-Produkte auf ihre Qualität. Lebensmittel, die diese Prüfung bestehen, werden nochmals von einer Expertenjury geprüft. Dieses Jahr setzte sich die Expertenjury aus Thomas Gutberlet (tegut…), Michael Radau (SuperBioMarkt AG), Karl Schweinsfurth (Herrmannsdorfer Landwerkstätten), Stefan Schmidt (REWE Group Bio-Konzept), Bettina Röttig (LP-Redaktion) und Vertretern der bioexperten Consulting Group zusammen.

herzberger bäckerei

Seit 1992 bietet die herzberger bäckerei Brote und Backwaren in ökologischer Qualität an mit dem Ziel, nur beste Lebensmittel für die Menschen zu erzeugen. Der Grundgedanke der herzberger bäckerei ist, ökologische Lebensmittel in Verantwortung für Mensch und Umwelt zu produzieren und die natürlichen Ressourcen zu schonen. Sie ist heute eine der größten Bio-Bäckereien in Europa und produziert täglich über 30 Tonnen ökologische Brote, Kleingebäck und Feingebäck. 


Regionale Lebensmittel >

tegut... Bio-Produkte >

von Online Redaktion

0 Kommentare

Jetzt Vorteile sichern...