tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Wo kommen die frischen Eier des tegut... Sortiments her?

Bio-, Freiland-, Bodenhaltung-Eier oder Abpackbetrieb - hier sehen Sie es auf einen Blick!

Karten Bundesländer mit Eierbetriebe von tegut...

Hessen:

  • Westerwald Bio-GmbH, Eschenburg-Roth
  • Mustergeflügelhof Leonhard Häde, Alheim-Heinebach
  • Hephata Bio-Geflügelhof Leuderode mit weiteren Betriebsstandorten in Jesberg und Lichtenfels
  • Gold-Ei Erzeugerverbund GmbH in Dietzenbach

Bayern:

  • Biolandhof Thomas Haaf, Oberwittighausen
  • Voglers Hofprodukte GbR, Neuwirtshaus

Thüringen:

Herkunft: Erzeugerbetriebe aus Thüringen; sortiert und gepackt werden die Eier in Wandersleben, in der Nähe des Thüringer Waldes.
Unternehmen: Gold-Ei Erzeugerverbund GmbH mit Sitz in Dietzenbach.

von Online-Redaktion

  1. Marel - 14.01.2021 um 23:04 Uhr

    Wie positioniert sich tegut zum Thema Kükentöten? Werden die männlichen Küken bei Ihren Eierlieferanten nach dem Schlüpfen getötet?

    | Antworten

    1. tegut... tegut...

      tegut... Kundenbetreuung - 26.01.2021 um 11:01 Uhr

      Hallo Marel, tegut... setzt sich seit Jahren umfangreich dafür ein, damit Küken leben dürfen. Viele wertvolle Informationen rund um dieses Thema und zu unserem Sortiment findest du unter: www.tegut.com/bruderhahn. Herzliche Grüße aus der tegut... Kundenbetreuung M. Häusinger

    2. Domenique S. - 31.03.2021 um 13:45 Uhr

      wäre es nicht besser, wenn die Eier mit der männlichen Kükenaufzucht nicht nur Freilandhaltung, sondern auch bio wären? Ich verzichte umgern auf Bio (tue es momentan aber prioritätentechnisch trotzdem).

    3. tegut... tegut...

      tegut... Kundenbetreuung - 01.04.2021 um 11:58 Uhr

      Hallo Domenique S., auch in Bio führen wir Eier mit Bruderhahn-Aufzucht: tegut... Bio Eier aus Hessen (6er Pack). Sie müssen also nicht priorisieren, sondern können beide Qualitätsmerkmale geballt kaufen ;) Frohe Ostern und liebe Grüße aus der tegut... Kundenbetreuung, N. Reinhold

  2. Britta Neuhaus - 15.11.2020 um 13:27 Uhr

    Liebes Tegut-Team,

    die KAT-Nr. auf von mir in einem Tegut-Markt gekauften Eiern der Marke Columbus-Frischei (wirbt mit 100 % Bio) 0-DE-1273371 ist (wenn man sie auf der KAT-Webseite eingibt) keinem Betrieb zuzuordnen. Das kann nicht in Ihrem Sinne sein...

    | Antworten

    1. tegut... tegut...

      tegut... Kundenbetreuung - 19.11.2020 um 16:02 Uhr

      Guten Tag Frau Neuhaus, vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser ist sehr wertvoll für uns. Der Sachverhalt entspricht tatsächlich nicht unserem Sinne. Daher haben wir Ihre Meldung direkt an unser Qualitätsmanagement und den zuständigen Einkäufer weitergeleitet, sodass dem weiter nachgegangen wird. Herzliche Grüße, N. Reinhold aus der tegut... Kundenbetreuung

  3. tegut... tegut...

    tegut... Kundenbetreuung - 09.09.2020 um 11:25 Uhr

    Guten Tag Herr Rettig,
    vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Informationen auf dieser Seite sind veraltet. Aus diesem Grund wird die Seite in Kürze abgeschaltet. Aktuelle Infos zu den Eiern in unserem Sortiment finden Sie auf unserer Homepage unter: https://www.tegut.com/herkunftscheck/hersteller/columbus-frischei-gmbh.html
    Herzlich grüßt aus der tegut...Kundenbetreuung A.Schaab

    Antworten

  4. Thomas Rettig - 02.09.2020 um 16:58 Uhr

    Die Eier, die ich bei Ihnen gekauft habe. Haben die Hofnummern 0-DE- 0360681 und 0-DE-0356701.
    Das sind Höfe in Norddeutschland.
    Also nicht wie o.g. aus Bayern, Hessen oder Thüringen. Wie kommt's?
    Ich wäre schon daran interessiert, woher meine Eier kommen.

    Antworten