tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Kohlrabi-Quiche

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
3
schön deftig, für die kalten Tage

Kohlrabi-Quiche

Zutaten:

für ca. 4 Portionen:

200 g Weizenmehl Type 405 + Mehl zum Ausrollen
Salz
80 g weiche Butter + Butter für die Form
100 g Magerquark
500 g Bio-Kohlrabi
2 Möhren
2 Frühlingszwiebeln
2-3 El Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss
80 g Gouda
250 g Schlagsahne
3 Eier

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 45 Min.
Ruhezeit ca. 30 Min.
Gar- und Backzeiten ca. 50 Min

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Mehl, 1/2 Tl Salz, Butter, Quark, 2 El kaltes Wasser zu einem glatten Teig verkneten. In Klarsichtfolie wickeln, ca. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

  2. Gemüse schälen bzw. putzen, in feine Scheiben bzw. Röllchen, Kohlrabiblätter in Streifen schneiden. Kohlrabi-, Möhrenscheiben in Olivenöl ca. 6-8 Min. dünsten. Frühlingszwiebeln, Kohlrabiblätter unterheben, alles mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuss würzen. Gouda fein reiben, Sahne, Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer würzen.

  3. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, in gefettete Backform (Ø ca. 28 cm) legen, Teig am Rand hochziehen. Gemüse daraufverteilen, Guss darübergießen, mit Käse bestreuen. Quiche im 200 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Min. backen. Schmeckt gut dazu: bunter Blattsalat mit einer fruchtigen Vinaigrette.

5 Kommentare

  • Sie ist mir bei 180 Grad Heißluft wunderbar gelungen und hat sehr lecker geschmeckt!
    Ich habe allerdings keine Möhren, sondern etwas mehr Kohlrabi und gekochten Schinken verwendet.
    LG, Marion

    Marion Herz - 18.11.2018 um 11:49 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Danke, liebe Frau Herz für Ihr Feedback zu diesem Rezept.
      Wir freuen uns, dass die Quiche gelungen ist wir Ihren Geschmack getroffen haben.
      Danke für die Variation der Kohlrabi-Quiche.
      Guten Appetit und weiterhin viel Freude beim Kochen und Backen wünscht Ihnen herzlich Ihre tegut... Kochwerkstatt.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 19.11.2018 um 10:13 Uhr

  • Bei der Temperaturangabe des Ofens wäre es gut, wenn mit angegeben wird, ob Heißluft oder Unter-/Oberhitze.
    LG , Marion

    Marion Herz - 17.11.2018 um 18:26 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Herz,
      danke, dass Sie diese herbstliche Kohlrabi-Quiche ausprobieren möchten.
      Wir haben die Quiche im 200 Grad heißen Backofen bei Ober-und Unterhitze gebacken. Es ist wichtig, dass der Backofen wirklich ausreichend vorgeheizt ist, um die Backzeit einhalten zu können.
      Gutes Gelingen wünscht Ihnen herzlich Ihre tegut…. Kochwerkstatt.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 17.11.2018 um 21:06 Uhr

  • Lecker, meiner Familie hat es sehr gut geschmeckt

    Monika G. - 08.07.2013 um 11:14 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...