tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Kohlrabi-Quiche

schön deftig, für die kalten Tage

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Mehl, 1/2 Tl Salz, Butter, Quark, 2 El kaltes Wasser zu einem glatten Teig verkneten. In Klarsichtfolie wickeln, ca. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

  2. Gemüse schälen bzw. putzen, in feine Scheiben bzw. Röllchen, Kohlrabiblätter in Streifen schneiden. Kohlrabi-, Möhrenscheiben in Olivenöl ca. 6-8 Min. dünsten. Frühlingszwiebeln, Kohlrabiblätter unterheben, alles mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuss würzen. Gouda fein reiben, Sahne, Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer würzen.

  3. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, in gefettete Backform (Ø ca. 28 cm) legen, Teig am Rand hochziehen. Gemüse daraufverteilen, Guss darübergießen, mit Käse bestreuen. Quiche im 200 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Min. backen. Schmeckt gut dazu: bunter Blattsalat mit einer fruchtigen Vinaigrette.

5 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

  1. Marion Herz - 18.11.2018 um 11:49 Uhr

    Sie ist mir bei 180 Grad Heißluft wunderbar gelungen und hat sehr lecker geschmeckt!
    Ich habe allerdings keine Möhren, sondern etwas mehr Kohlrabi und gekochten Schinken verwendet.
    LG, Marion

    | Antworten

    1. tegut... tegut...

      tegut... Kundenbetreuung - 19.11.2018 um 10:13 Uhr

      Danke, liebe Frau Herz für Ihr Feedback zu diesem Rezept.
      Wir freuen uns, dass die Quiche gelungen ist wir Ihren Geschmack getroffen haben.
      Danke für die Variation der Kohlrabi-Quiche.
      Guten Appetit und weiterhin viel Freude beim Kochen und Backen wünscht Ihnen herzlich Ihre tegut... Kochwerkstatt.

  2. Marion Herz - 17.11.2018 um 18:26 Uhr

    Bei der Temperaturangabe des Ofens wäre es gut, wenn mit angegeben wird, ob Heißluft oder Unter-/Oberhitze.
    LG , Marion

    | Antworten

    1. tegut... tegut...

      tegut... Kundenbetreuung - 17.11.2018 um 21:06 Uhr

      Guten Tag Frau Herz,
      danke, dass Sie diese herbstliche Kohlrabi-Quiche ausprobieren möchten.
      Wir haben die Quiche im 200 Grad heißen Backofen bei Ober-und Unterhitze gebacken. Es ist wichtig, dass der Backofen wirklich ausreichend vorgeheizt ist, um die Backzeit einhalten zu können.
      Gutes Gelingen wünscht Ihnen herzlich Ihre tegut…. Kochwerkstatt.

  3. Monika G. - 08.07.2013 um 11:14 Uhr

    Lecker, meiner Familie hat es sehr gut geschmeckt

    Antworten

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt