tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Zitronenschale fein abreiben, Saft auspressen. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Viertel in kleine Stücke schneiden, mit 50 g Zucker, Zitronensaft zu einem feinen Mus pürieren.

  2. 200 g Schlagsahne mit Vanillezucker steif schlagen, unter das Apfelmus heben, bis zum Servieren kalt stellen.

  3. Für den Teig die Eier trennen, Eiweiß mit Salz steif schlagen. Butter mit restlichem Zucker, Zitronenschale, Zimt schaumig rühren. Eigelb unterrühren. Mehl, Backpulver mischen, abwechselnd mit der restlichen Sahne zum Teig geben, gut unterrühren. Zum Schluss Eischnee vorsichtig unterziehen.

  4. Vorgeheiztes Waffeleisen leicht einfetten, Waffeln nacheinander goldgelb backen, zusammen mit Apfelschnee servieren.

0 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

Kommentarliste

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt