tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Fruchtiger Reispudding mit Banane und Sandornsauce
Zubereitungszeit: 15 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegan

Fruchtiger Reispudding mit Banane und Sanddornsauce

schön cremig, fein-fruchtig

Zubereitung:

  1. Reismehl und eine Prise Salz mit 200 ml Reis-Drink verrühren. Übrigen Reis-Drink (300 ml) aufkochen lassen, Reisdrink und Pflanzenöl einrühren, unter ständigem Rühren kurz weiterköcheln lassen, bis der Pudding eindickt, dann vom Herd ziehen, mit Agavendicksaft süßen, in Schälchen füllen und abkühlen lassen.

  2. Bananen schälen, in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Reispudding mit Sanddornsauce und Bananenscheiben anrichten.

2 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

  1. Tessa Michel - 22.12.2016 um 08:52 Uhr

    Das Dessert gabs gestern zum Adventsessen. Habe ihn mit Cassissauce und gedünsteten Birnen gemacht, das kam sehr gut an.

    Antworten

  2. Sabine Schmidt - 11.09.2014 um 12:56 Uhr

    Den Pudding habe ich genau nach Rezept gemacht, allerdings mit frischen Erdbeeren. Die Konsistenz war genau richtig, der Geschmack himmlisch!

    Antworten

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt